Excite

Wettbewerb Prix Émile Hermès

Das berühmte Modelabel Hermès wird 2011 zum zweiten Mal den Förderpreis für junge Designer 'Prix Émile Hermès' verleihen. Das Preisgeld beträgt insgesamt 50.000 Euro und wird unter den drei bestplazierten Teilnehmern aufgeteilt. Der Preis richtet sich an junge Designer, die am Beginn ihrer Karriere stehen. Da man kurz nach dem Abschluss des Studiums noch keine großen finanziellen Erträge vorweisen kann, ist es Hermès wichtig, dass große Talenten entdeckt und gefördert werden und nicht an unglücklichen Umständen scheitern.

Der Wettbewerb fand im Jahr 2008 zum ersten Mal statt und wird alle drei Jahre wiederholt. Die Bewertungskreterien sind dabei, die Mode an den Bedürfnissen der Konsumenten zu orientieren und eine klare Linie mit Sinn und Zweck in den Entwürfen zu entwickeln. Zum sollten die Arbeiten umweltfreundlich gefertigt sein. Èmile Hermès, der Namensgeber des Preises, leitete die französische Marke in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Wenn man eine junger Designer ist, kann man sich einfach auf der Internetseite des Preises unter www.prixemilehermes.com online registrieren. Noch bis zum 30. November 2010 werden Bewerbungen angenommen.

Hermès schreibt die Förderung von jungen Talenten allgemein groß. So gibt es eine Stiftung mit Namen 'Fondation d'Entreprise Hermès', die ihren Schwerpunkt im Bereich der bildenden und darstellenden Künste hat. Der 'Pris Èmile Hermès' ist ein Teil des Stiftungsprogramms.

Wir dürfen also gespannt sein, wer im nächsten Jahr der glückliche Gewinner des Wettbewerb 'Prix Èmile Hermès' sein wird - vielleicht hängen seine Kreationen schon bald weltweit in den noblen Modeboutiquen.

Quelle: prixemilehermes.com
Bilder: www.prixemilehermes.com, www.edelight.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018