Excite

Versace für H&M - Exklusive Kollektion

Der nächste H&M Gastdesigner steht fest - die Versace für H&M Kollektion soll ab dem 17. November erhältlich sein. Wie Textilwirtschaft.de berichtet, hat Creative Director Donatella Versace für das schwedische Modelabel eine exklusive Damen- und Herrenkollektion entworfen. Rund 300 Läden sollen die Stücke weltweit verkaufen und auch im Online-Shop werden sie erhältlich sein.

Das italienische Label tritt damit in die Fußstapfen bekannter H&M Gastdesigner wie Lanvin, Karl Lagerfeld oder Swedish Hasbeens, die bereits alle exklusive Kleidung und Accessoires für H&M entworfen haben. Außerdem hat Donatella Versace eine Pre-Spring-Kollektion entwickelt, welche ab dem 19. Januar 2012 exklusiv dort erhältlich sein soll, wo H&M auch einen Online-Shop anbietet.

Die Designerin zeigt sich von der Kollaboration begeistert, sie freue sich, ein breites Publikum erreichen zu können. Die neue Kollektion soll eine Quintessenz von Versace sein, die sowohl Fans des Labels, wie auch H&M Käufern gefallen soll. Es wurde in den Archiven gestöbert und einige klassische Designs neu interpretiert. In der Damenkollektion finden sich hauptsächlich Kleider mit Nietendekor, Seide oder farbenfrohen Drucken. Ein Kleid aus Leder, welches über und über mit Nieten besetzt ist, trug Donatella bereits selber.

Auch Accessoires wie High Heels und Modeschmuck wird es geben. Für die Herren gibt es einen Smoking, Gürtel, Männerschmuck und einige Anzüge. Selbst Homewear-Artikel wie Kissen- und Bettbezüge wird es von Versace für H&M geben. Bislang hat sich kein Designer an diese Kategorie herangetraut. Auffallend und glamourös, perfekt für die Partysaison soll die Modekollektion sein. Dennoch hält H&M an seiner Preispolitik fest und trotz exklusiver Materialien sollen die Stücke erschwinglich bleiben. Ab dem 17. November soll es die Damen- und Herrenmode, sowie Accessoires von Versace für H&M geben.

- Hier das Video zur Versace H&M Kollektion:

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017