Excite

Twilight - Bellas Hochzeitskleid von Carolina Herrera

Neuigkeiten aus dem Twilight-Universum - Bellas Hochzeitskleid wird von Carolina Herrera entworfen werden. Millionen Fans erwarten sehnsüchtig die finalen Teile der unsterblichen Liebesgeschichte um Vampir Edward Cullen und Bella Swann. In Breaking Dawn wird man die Hochzeit der beiden sehen und der fiebern Fans mindestens ebenso entgegen, wie der königlichen Trauung von Prinz William und Kate.

Jetzt hat Entertainment Weekly erste Details zum Kleid veröffentlicht. Denn neben den Romanen und zahllosem Merchandise, gibt es nun auch den offiziellen illustrierten Guide zu der Vampir-Saga. Der Comic-Zeichner Young Kim hat den Charakteren neues Leben eingehaucht und Autorin Stephenie Meyer hat ihren Segen gegeben. So findet man dort nun auch die langerwartete Hochzeitsszene oder zumindest schon eine Skizze zum Kleid.

Man sieht Bella in einem langärmligen Kleid mit U-Boot Kragen und einem schlichten Schnitt. Ein dezenter Gürtel an der Taille ist mit die einzige Verzierung. Dafür ist der bodenlange Schleier mit zahlreichen Blumenmustern verziert und fällt wallend um die Braut. Die NY Daily News hat nun verraten, dass Designerin Carolina Herrera für die Film-Variante des Kleides verantwortlich sein wird. Über Twitter hat auch die Filmproduktionsfirma Summit die Gerüchte bestätigt.

Am 18. November wird man nun im ersten Teil von Twilight - Breaking Dawn Bellas Hochzeitskleid sehen können. Zuvor wurde gemunkelt, dass möglicherweise Zac Posen oder andere Designer das Kleid entwerfen könnten. Ob das Kleid nun tatsächlich wie auf den Skizzen aussehen wird, bleibt noch offen. Ebenso wie das königliche Brautkleid von Kate Middleton, muss die Twilight-Gemeinde auf Bellas Brautkleid noch bis zum offiziellen Kinostart warten.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017