Excite

Strumpfhosen für Männer - Der neue Trend?

Schon Robin Hood trug Strumpfhosen und Männer, freut euch, denn die Strumpfhosen für Herren sind wieder Trend! Das zumindest behauptet Francesco Cavallini, Vize-Präsident der historisch florentinischen Socken-Marke Emilio Cavallini, gegenüber dem amerikanischen Magazine 'Women 's Wear Daily'.

Seiner Meinung nach besteht ein großes Interesse an männlichen Strumpfhosen und er wird's wissen: Die Marke steht seit 2009 hinter männlichen Strumpfhosen und hat seitdem einen enormen Umsatzwachstum verzeichnet, vor allem weil die Verkaufszahlen an männlichen Strumpfhosen stetig weitersteigen.

"Sie tragen die Strumpfhosen unter Shorts oder aber auch an kalten Wintertagen unter der Hose", erklärt Cavallini. Der Fantasie ist auch bei den Männerstrumpfhosen keine Grenze gesetzt: Skelette, Sterne, Streifen - alles ist möglich. Cavallinis treuesten Kunden seien Deutsche, Franzosen, Skandinavier, Amerikaner und Briten. Vor allem die Herren der Queen würden schon länger Strumpfhosen der Kette Selfridges tragen.

So habe Selfridges zum Beispiel eine Linie namens Unconditional, die ein männliches Strumpfhosen-Modell (120 DEN) in drei Farben (schwarz, beige, Holzkohle) anbietet. Diese seien bequem und würden perfekt unter jedem Anzug passen.

Es gibt auch eine Website, vom ungarischen Designer Harisnya (E-MANcipate.net), die sich ausschließlich der Strumpfhose für Männer widmet, wo man unter anderem auch eine Anleitung zum 'Richtigen Anziehen einer Strumpfhose' findet!

Hier geht es zur Anleitung für Männer - Wie man eine Strumpfhose richtig anzieht!

Also Männer, weg mit der langen, zu warmen und langweiligen Männerunterhose und direkt zur trendigen Strumpfhose greifen, oder seid ihr vielleicht doch noch nicht bereit dafür? Was haltet ihr (Männer wie Frauen) von der Strumpfhose für den Mann: Absoluter Trend oder NoGo?

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020