Excite

Sportlicher Herbst in Grün - Die neue Boss Green Kollektion

Boss Green, die Premium Sportswearmarke von Boss, setzt in seiner Herbstkollektion auf lässig-sportlichen Freizeitlook. Entworfen hat die Kollektion, die neben der Herrenlinie auch eine Kollektion für Frauen umfasst, der Senior Head of Creative Management José Janga. Inspiriert wurde er dabei einerseits vom Universitätslook der Ivy League, aber auch technische Innovationen und experimentelle Stoffe wurden für die sportlichen Teile der Herrenkollektion verwendet.

Die Materialien der Herbstkollektion sind dabei auf die Wetterbedingungen der kalten Jahreszeit zugeschnitten. Bei Jacken kommen wasserabweisende Materialien zum Einsatz, die besonders leicht und trotzdem dicht sind. Nähte sind versiegelt, damit Nässe und Kälte draußen bleiben. Dabei setzt José Janga gerne auf einen Materialmix, so findet man zum Beispiel eine winterwarme Steppjacke, die an den Schultern mit Baumwolle kombiniert wird. Natürlich setzt Boss in seiner Green-Kollektion auf den Lagenlook, schließlich soll die Mode der Premium Sportswearmarke ja auch bei Wind und Wetter getragen werden. Deshalb ergänzen zahlreiche T-Shirts und Polohemden die Kollektion, einige der T-Shirts kommen dabei sogar mit einem 3-D-Effekt im Druck daher.

Seit 1998 bietet Boss eine eigenen Linie mit Sportswear an. Bis 2000 firmierte sie unter dem Label Boss Golf, dann entschied man sich im schwäbischen Metzingen dafür, die Linie künftig unter dem Namen Boss Green fortzuführen. 2010 wurde entschieden neben einer Herrenkollektion auch eine Damenkollektion anzubieten. Vom ehemaligen Golf-Look sind in der Kollektion für den Herbst 2011 allerdings höchstens noch ein paar karierte Hosen geblieben. Die Teile der Boss Green Kollektion lassen sich über den Online-Store von Boss beziehen. Auf der Website der Modemarke gibt es auch einen Store-Locator, der einem dabei hilft, den nächsten Boss Green-Store in seiner Nähe zu finden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017