Excite

Die Sneakerness kommt im Mai wieder nach Köln

Im Mai 2011 wird Köln zum zweiten Mal Schauplatz der 'Sneakerness', Europas größter Convention für Sneaker und Sneakerfans. Zwei Tage lang kann man bei der Sneakerness alles über neue Sneakermodelle erfahren, eigene Modelle customizen und natürlich neue Schuhe kaufen.

2010 machte die Sneakerness erstmals in Köln Station. Neben dem Standort Köln findet die Convention auch in Wien und Zürich statt. Ihre Premiere feiert sie 2011 in Amsterdam. Obwohl die Sneakerness keine klassische Messe ist, sondern sich eher als Fan-Convention begreift, sind viele Hersteller mit einem eigenen Stand auf der Sneakerness präsent. Auf der Sneakerness können sich Hersteller und Fans ungezwungen über neue Schuhe, aktuelle Trends und die 'Sneaker der Zukunft' austauschen. Auf der Sneakerness-Börse kann man teilweise vergriffenen und rare Modelle erstehen, oder selbst Teile aus der eigenen Sneaker-Sammlung zu verkaufen. Ergänzt wird das Angebot durch einige Streetwear-Labels, die zum Sneaker passende T-Shirts und Hoodies auf der Sneakerness vorstellen.

Die Sneakerness will die Dokumentation, Förderung und Vernetzung der Sneaker-Szene vorantreiben. Dazu gibt es auch ein passendes Rahmenprogramm. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion wird zum Beispiel über den 'Sneaker der Zukunft' diskutiert werden. Ausstellungen sind unter anderem zu den Themen 'Vintage Sneaker Anzeigen', 'Nachhaltige Sneaker' und zur Geschichte und Entwicklung von Skatesneakern geplant. Dazu gibt es Konzerte und Street-Art-Ausstellungen

.

Die Sneakerness 2011 findet vom 21. bis 22. Mai in Köln im Rheinforum (Rheintriadem, Köln) statt. Geöffnet ist am 21.5 von 11 bis 19 Uhr, am 22.5, von 11-17 Uhr. Weitere Informationen - auch zu den Sneakerness-Conventions in Zürich, Wien und Amsterdam - gibt es auf der offiziellen Website der Sneakerness.

Bild: sneakerness.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017