Excite

Sind Smokings 2012 im Trend?

Der Smoking gehört zu den traditionellen festlichen Anzügen für Männer. Mit dem seidenbesetzten Revers sticht er aus der Masse der Anzüge heraus. Auch die Hose hat einen Einsatz aus Seide- diesen nennt man Galon. Die Farbe der Smokings ist klassischerweise nachtblau oder schwarz, für sommerliche Anlässe sind auch Weiß- oder Cremetöne zu tragen. Perfekt wird der Smoking erst durch das Smoking-Hemd, dass durch die Klappmanschette zu ebenjenem wird. Eine Fliege rundet das gesamte Ensemble ab.

Doch können Sie Smokings auch 2012 tragen? Die Antwort ist so einfach und bestechend wie der Herrenanzug selbst: dieses edle Kleidungsstück ist zu außergewöhnlichen Anlässen noch immer gerne gesehen und in vielen Veranstaltungen sogar explizit vorgeschrieben (dies erkennen Sie an der Bezeichnung "black tie" auf der EInladungskarte).

Deswegen ist eine Investition nach wie vor lohnenswert- und ein Smoking sollte in jedem Kleiderschrank eines weltgewandten Herren zu finden sein. Wenn Sie diese Investition tätigen wollen, lohnt sich der Besuch bei einem Herrenausstatter, um Ihre Maße perfekt nehmen zu können.

Wer sich diesen Besuch sparen möchte und lieber ganz bequem von zu Hause aus ein bisschen shoppen möchte, der wird auf den Seiten von henkterhorst.de, herrenausstatter.de oder baur.de fündig. Der klassische Herrenanzug ist schon ab 100 Euro zu bekommen.

Von der Masse abheben können Sie sich durch die Wahl der Accessoires wie der Fliege oder den Manschettenknöpfen. Hier kann Ihre Persönlichkeit ruhig ein wenig durchschimmern- tragen Sie, was Ihnen gefällt! Dann werden Sie sich auch in diesem Kleidungsstück wohl fühlen- und einen stil- und selbstsicheren Auftritt genießen können.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017