Excite

Wieder angesagt: Schlaghosen

Bei Schlaghosen denken wir als aller erstes natürlich an die wilden siebziger Jahre und die herrlichen Hippie-Outfits dieser Zeit. Doch in diesem Jahr sind sie wieder top aktuell und angesagt. Es ist nicht das erste Comeback der Schlaghose, aber nun ist sie besonders bei den Promis in und daher in der Modeszene ein absolutes Must-have.

Das tolle bei Schlaghosen sind die vielfachen Kombinationsmöglichkeiten, die sie bieten. Man kann sie in der Freitzeit ganz sportlich tragen oder schick im Büro - die Schlaghose passt überall hin. Im Arbeitsalltag sieht eine Jeans-Schlaghose zum Beispiel sehr gut zu Highheels, einer schwarzen eng geschnittenen Bluse und einem Blaser aus. Noch eleganter, zu einem Geschäftstermin, kann man natürlich eine Schlaghose aus Stoff wählen.

In der Freizeit dominiert dann wieder die Hose aus Jeansstoff. Zu einem Shirt und Turnschuhen passt die die Schlaghose ebenfalls sehr gut. Man sollte nur daruaf achten eher eng geschnittene Oberteile anzuziehen, damit man einen Kontrast zu der weit geschnittenen Schlaghose schafft und das Outfit nicht zu sackartig erscheint.

Und wenn einem der starke Schlag zu viel sein sollte, der kann auch zu einer allgemein weit geschnittenen Hose greifen, die in diesem Jahr auf den Laufstegen angesagt waren und stark an ein Schlaghosen-Outfit erinnern.

Wenn der Trend im nächsten Jahr wieder vorbei sein sollte, ist es auch nicht so schlimm, denn wir wissen ja, dass die Schlaghose in kurzen Abständen immer wieder zu einem aktuellen Modetrend wird und es darüber hinaus sowieso gut ist, seinen eigenen Stil zu entwickeln, bei dem eine Schlaghose nie mehr aus der Mode kommen wird.

Bilder: www.blogspot.com, www.styleranking.de, www.truereligions-jeans.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017