Excite

Rita Ora: Die Kampagne für Madonnas Label "Material Girl"

  • Material Girl/ Facebook

Die talentierte Musikerin Rita Ora zeigt auf den ersten Kampagnenbilder für "Material Girl" nicht nur Posingtalent, die 22-jährige Britin weiß auch ihre sexy Kurven mit dem crazy Look durchaus in Szene zu setzen. Die Mode kommt dabei provokant, laut und flippig daher und entspricht damit ganz dem Stil von Madonna und Lourdes. Die Kampagne rollt an, dabei geht es so richtig britisch zu.

Die Sängerin posiert nämlich vor allen bekannten Sehenswürdigkeiten Londons, vom Buckingham Palace über das Piccadilly Circus bis hin zum London Eye. Präsentiert werden dabei unter anderem halbtransparente Leggings, Kleider im 90ies Stil, Lederwesten und ein super kurzes Bodycondress mit Katzenaufdruck- Teile, die sich wie immer an eine jüngere Zielgruppe richten. Schließlich gründete Madonna "Material Girl" gemeinsam mit ihrer Tochter Lourdes. Und beide sind sind begeistert von ihrem Model Rita Ora: "Rita ist eine talentierte Schönheit, aber was uns wirklich zu ihr hingezogen hat, ist die Selbstsicherheit, die sie durch ihre Musik ausstrahlt, und ihr einzigartiges Stilgefühl. Auf der Bühne oder abseits davon, auf Fotos oder auf der Straße – Rita Ora ist ein Magnet! Das ist es, worum sich die Material-Girl-Marke dreht", begeisterten sich Mutter und Tochter über das "Material Girl"-Testimonial .

Vor Rita Ora waren bereits Georgia May Jagger, Kelly Osbourne und Taylor Momsen in den Kampagnen zu sehen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021