Excite

Osama Shirts sind der Verkaufshit in den USA

Typisch Amis – kaum ist die Nachricht über den Tod von Osama Bin Laden in Umlauf, gibt es zahllose Osama Shirts mit Sprüchen. Die patriotischen Amerikaner kaufen die Witze-Shirts wie verrückt. Wie N-TV berichtet, gab es bereits 12 Stunden nach dem militärischen Einsatz in Pakistan erste Händler, welche die Hemden vor dem Weißen Haus in Washington verkauften. Einige Käufer kamen zu Wort und meinten, die Shirts würden ihnen gefallen und es sei ja schließlich gut für die USA, dass Osama tot sei.

Eine Touristin in Washington meinte, sie wolle ein T-Shirt für ihren Enkel kaufen. Immerhin habe sie zehn Jahre gewartet, dass Osama endlich gefunden werde. Ihr Enkel antwortete darauf, dass er das Hemd wohl für Zielübungen verwenden würde. Charmant wie eh und je. Im Online-Shop Zazzle.com und bei vielen anderen Internet-Seiten, findet man unter dem Schlagwort Osama Shirts zahllose Treffer.

Zwischen 17 und 30 Dollar kosten die meisten Drucke, also ab 12 Euro aufwärts. Die Sprüche darauf sind ganz unterschiedlich, beliebt ist vor allem 'Obama Got Osama'. Die ähnlichen Namen haben schon bei so manchen Nachrichtenagenturen für Versprecher gesorgt. Aber auch das Navy Seals Team, welches die Operation ausgeführt hat, bekommt eigene Fan-Shirts.

Daneben gibt es noch Parodien auf das Kinderbuch 'Where's Waldo' oder auch den Spruch NOsama. 'Er schläft jetzt bei den Fischen' verkündet ein Shirts oder kürt den 'Weltmeister im Verstecken'. Über 4.300 Ergebnisse findet man derzeit im Online-Shop und die Euphorie scheint noch anzuhalten. Selbst Strampelanzüge für Kinder findet man im Angebot, die verkünden, dass Osama nun in der Hölle schmore. Die Osama Shirts mit frechen Sprüchen sind wohl typisch amerikanisch, über die diversen Online-Shops kann man sie aber auch international bestellen.

Bild: zazzle.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017