Excite

MW by Matthew Williamson - Günstige Designermode

Immer mehr Designer erkennen den Trend hin zu erschwinglicherer Mode und mit MW by Matthew Williamson bringt nun auch der britische Designer eine Zweitkollektion auf den Markt. Bereits im Mai 2009 entwarf er für H&M eine Kollektion für Damen und Herren, ebenso wie einige Accessoires. Zuletzt gab es dann eine exklusive Kollektion für das US-Kaufhaus Macy's, welche ebenfalls in einem preisgünstigeren Rahmen angelegt war.

Nun startet er mit MW by Matthew Williamson eine Zweitlinie, welche sich von seiner Hauptkollektion nicht nur im Stil, sondern auch im Preis abheben soll. Wie man auf der Webseite des Designers erfährt, war die Inspiration für die Designs der aktuellen Saison ein modernes, urbanes Mädchen, welches eine Reise unternimmt. Sie packt ihre Motorrad-Kluft zusammen und reist zu ihrer Hütte auf dem Land. Abseits des Großstadtdschungels ist ihr Stil eher von Funktionalität und klaren Linien inspiriert.

An den Hosen sieht man beispielsweise aufgesetzte Taschen aus bunten Seidenstoffen, die Tops sind bedruckt und haben weiche Rüschen. Auch T-Shirts mit Prints gibt es, ebenso wie Kleider aus Baumwolle und Spitze, die verspielte Biker-Elemente wie Reißverschlüsse haben. Dazu gibt es noch Minikleider, die mit Pailletten besetzt sind. Die Motive reichen von Animal Prints wie Leoparden-Drucken bis hin zu großen, von Hand gezeichneten Blumen.

Sowohl Kornblumen-Blau, Pink und gelb, aber auch neutrale Töne wie Beige und Grau findet man wieder. Wie der Designer gegenüber Mode.net verrät, soll sich die preisgünstigere Linie auch im Stil von der Hauptkollektion abheben. Statt Glamour und Glitzer wird hier Wert auf das Gesamtbild gelegt. Dabei kosten die einzelnen Teile zwar weit weniger als die sonstigen Designs, doch für ein schwarzes Maxi-Kleid zahlt man immer noch fast 500 Euro. Die erste MW by Matthew Williamson Kollektion wird es ab Juli zu kaufen geben.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017