Excite

Mützen und Hüte für diesen Winter

In diesen Tagen sollte man ohne Mütze oder Hut nicht aus dem Haus gehen. Wir stellen vor, welche Modelle in dieser Winter Saison besonders beliebt sind.

Bei den Mützen ist die Schirm- oder Schiebermütze total angesagt. Es gibt unzählige Modelle aus Wolle, Filz, Pelz, Kunstfell oder auch sogar Leder. Die Schirmmützen, die bislang vorallem Männern getragen haben, erfreut sich nun auch in der Damenwelt größter Beliebtheit. Bei den Farben werden eher dunkelere Töne favorisiert. Schwarz, anthrazit und braun sind besonders beliebt, ebenso sämtliche Grautöne.

Besonders schön bei Temperaturen unter Null Grad sind Modelle mit Ohrenschutz und daran anschließenden Bändern. So ist der gesamte Kopf geschützt, wenn es richtig kalt wird. Nett sehen Mützen aus, die noch ein kleines Accessoire wie eine Blume oder Schleife haben. Diese sind entwerder aufgesetzt oder auch aus Strick direkt mit in die Mütze integriert.

Bei den Hüten gibt es diesen Winter einen ganz klaren Favorit: Der Fedora-Hut. Er ist eigentlich als Herrenhut bekannt, doch nun wurde er von den Designern auch für Frauen entdeckt. Auf den Laufstegen für diese Sasion tauchte er überall auf. Und auch die Stars, wie zum Beispiel Ashley Simpson, haben den Fedora-Hut bereits für sich entdeckt. Die beliebtesten Modelle sind anthrazit, schwarz oder karamellfarben. Die mutigen unter uns können aber auch zu einem Leopardenmuster greifen. So ist der klassische Herrenhut auf jeden Fall ein Hingucker.

Man hat also die Qual der Wahl, welche Mütze oder Hut man diesen Winter nun trägt, am besten legt man sich direkt mehrere Modelle zu.

Quelle: vouge.de
Bilder: www.goodrun.at, www.wordpress.com, www.blogspot.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018