Excite

Michelle Wiliams modelt für Louis Vuitton

Dass Hollywood-Stars auf das Luxuslabel Louis Vuitton fliegen, ist wahrlich keine Neuigkeit. Spätestens seitdem in der extrem erfolgreichen US-Serie "Sex and the City" schwer für die Handtaschen aus dem Hause Vuitton geworben wurde, konnte keiner mehr an diesem Trend vorbei. Nun hat sich auch US-Schauspielerin Michelle Williams in die Reihe der Stars von Mila Kunis bis Scarlett Johansson gereiht und präsentiert in einer neuen Luxus-Kampagne zwei neue Vuitton-Handtaschenmodelle.

Diese haben die Hersteller "W" beziehungsweise "Capucines" getauft und setzten bei den Kampagnenbildern auf Schlichtheit. Keine ausgefallenen Posen, immerhin soll die Tasche selbst im Fokus stehen. Dafür wirkt das Make-Up von Williams umso dramatischer: Verstrubbelte Kurzhaarfrisur, dunkel betonte Augenbrauen und dunkelrot geschminkte Lippen.

Es ist für die "My Week with Marilyn"-Hauptdarstellerin das erste Mal, dass sie als Markenbotschafterin für ein Luxuslabel engagiert wurde. Dafür ist es nicht Michelle Williams' erste Berührung mit Louis Vuitton, denn schon bei der Oscar-Verleihung 2012 erschien sie in einem korallenfarbenen Kleid der Marke.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018