Excite

Me and Oli - Romantische Animal Prints

Egal, ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, Animal Prints sind derzeit mal wieder voll im Trend - doch wer es lieber romantisch statt wild mag, sollte sich die Designs von Me and Oli anschauen. Die Firma setzt nicht auf wilde Muster, sondern eher auf gedeckte Farben. Statt Leoparden-Print gibt es hier fast schon ganze Wald-Szenen mit Rehen, Eulen, Füchsen, Wölfen und Co.

Auf der Webseite von Me and Oli erfährt man, dass die Illustratorin Lalita Lu hinter der Firma steckt. Sie stellen die Tiere am liebsten anthropomorph dar, also mit menschlichen Details wie Brillen oder Krawatten. Den Kundinnen stehen dabei derzeit fünf Designs zur Verfügung, die mit sieben Tops und neun Kleidern kombiniert werden können. Egal, ob mit Rundhals oder Hochgeschlossen, mit Ärmeln oder ohne, auf diese Weise kann sich jeder seine Lieblings-Kombination zusammenstellen.

Auch die Schnitte der Kleider sind sehr feminin und legen Wert auf verspielte Details wie Rüschen oder Knopfleisten. Die Illustratoren von Me and Oli haben bereits für Firmen wie Romance Was Born, Peter Alexander, Mambo, Shona Joy, Made 590 oder Lalaland entworfen. Die Kleider kosten um die 130 Euro, die Preise variieren je nach Schnitt ein wenig.

Alle Prints sind auf 100 Prozent Seide aufgedruckt und jedes Stück wird nach der Bestellung handgefertigt. Daher kann es etwa drei bis fünf Wochen dauern, bis die Bestellung in Deutschland ankommt. Dafür gibt es derzeit eine Aktion, bei der selbst der internationale Versand kostenfrei ist. Da das Label seinen Sitz in Australien hat, spart man dabei noch einmal einige Euro.

Auf der liebevoll gestalteten Seite kann man sich seine individuellen Me and Oli Tops und Kleider zusammenstellen und gleich online bestellen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017