Excite

Kindermarkenmode für die Freizeit

Viele modebewusste Eltern sehen auch ihre Kinder gerne in Markenmode gekleidet und so gehen die Großen mit ihrem Nachwuchs oftmals schon in den gleichen Geschäften einkaufen. Besonders die Modelabels, die in der Freizeit getragen werden, haben den Trend erkannt und Kindermode in die Sortimente mit aufgenommen. Dadurch sehen die lieben Kleinen heute schnell genauso stylisch aus wie ihre Eltern.

Immer mehr bekannte Marken aus dem Freizeitbereich bringen Kollektionen für den Nachwuchs heraus. Wer sein Kind gerne sportlich kleidet, kann schon im Babyalter damit beginnen, denn Nike und Adidas statten auch die Kleinsten schon mit kleinen Turnschuhen und Trainingsjäckchen aus. Und nicht nur den Eltern, auch den Kindern sollen die Sachen gut gefallen - so gibt es Turnschuhe mit Mickey Maus, Schneewittchen oder dem Superman-Zeichen darauf, die natürlich jedes Kind gerne hätte.

Auch die beliebten amerikanischen Marken wie Polo Ralph Lauren oder Tommy Hilfiger bringen Kollektionen von der Unterhose über Shirts bis zu Jeans und Jacken für Kinder heraus. Kleine Jungs können also prima im Partnerlook mit Papa aus dem Haus gehen und zu einem Ausflug starten.

Und viele andere Labels bringen ebenfalls stylische Kollektionen für Babys, Mädchen und Jungen in allen Alterklassen heraus, wie zum Beispiel Mexx, Guess, Diesel oder La Martina. Die Jeans und Shirts, die die Großen tragen, sind hier auch in kleinen Größen zu haben.

Wer übrignes gerne Markenkleidung kauft, aber von den Preisen doch ein wenig zurückschreckt, da Kinder schnell aus ihren Sachen herauswachsen, der findet in Outlets viele Marken zu reduzierten Preisen. Im Internet kann man sich bei vielen Seiten schnell und unkompliziert anmelden und von günstigen Preisen profitieren. Oder man besucht eines der vielen Outletcenter, die es heute gibt, selbst und macht sich auf die Suche nach günstiger Kindermarkenmode.

Quelle/Bilder: www.shopadidas.com, www.ralphlauren.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017