Excite

Luxus Designermode für Damen: Die besten Tipps zum Sparen

In vielen Lebenslagen kann es von Vorteil sein, aus der Masse herauszustechen. Ob in Bewerbungsgesprächen, auf Festivitäten oder bei der Partnerwahl, es schadet nie, positiv aufzufallen. Neben der inneren Ausstrahlung, zieht vor allem auch unsere Kleidung die Blicke auf sich. Wer ansprechende Designermode trägt, strahlt Stilbewusstsein und Eleganz aus. Durch exquisite Schnitte und Stoffe hebt sie sich von der Durchschnittsware ab. Dafür zahlt man für Designermode allerdings auch wesentlich mehr als für Mode von der Stange.

Doch auch wer Luxus Designermode für Damen und Herren sucht, kann Schnäppchen machen. Zum einen gibt es Designer-Outlets, die Kleidungsstücke vergangener Kollektionen bisweilen stark vergünstigt anbieten. Wer in NRW wohnt, für den kann sich so beispielsweise ein Ausflug ins niederländische Roermond lohnen, wo in einem großen Outlet-Center zahlreiche bekannte Marken und Designerlabel reduzierte Ware verkaufen. Auch die aus England stammende Bekleidungskette TK Maxx ist zu empfehlen, da auch sie Designermarken zu stark reduzierten Preisen anbietet. Wer dort ein bisschen stöbert, kann unter Umständen viel Geld sparen. Filialen von TK Maxx gibt es mittlerweile in vielen Städten Deutschlands, eine bestimmt auch in Ihrer Nähe.

Ein dritter Tipp für vergünstigte Luxus Designermode ist der Gebrauchtmarkt. Gerade ältere Stücke lassen sich hier für kleines Geld finden. Wahre Rabattwunder kann man hier jedoch nicht immer erwarten. Denn längst haben sich die Gebrauchthändler etwa bei Ebay oder Ebay Kleinanzeigen auf die große Nachfrage nach exquisiter Kleidung eingestellt. Bessere Chancen hat man da oftmals auf größeren Trödelmärkten. Wer sich hier durch die Berge an Klamotten wühlt, kann auf echte Design-Schätzchen stoßen. Diese sind dann nicht nur auf 30er, 50er, 60er oder 80er gemacht, sondern stammen mitunter tatsächlich aus dieser Zeit.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017