Excite

Louis Vuitton: Nicolas Ghesquière folgt Marc Jacobs als Kreativdirektor

Nicolas Ghesquière wird der neue Chefdesigner beim Traditionsmodehaus Louis Vuitton: Der französische Designer löst somit Marc Jacobs ab.

Das Tochterunternehmen des LVMH-Konzerns hat mitgeteilt, dass Ghesquière seine Nachfolge sofort antritt und die Damenkollektionen der Luxusmarke nun unter seiner Verantwortung stehen. Schon im März des kommenden Jahres sollen die ersten Entwürfe die unter der Leitung des 42-Jährigen entstanden sind, bei der Prêt-à-Porter-Schau in Paris präsentiert werden.

Louis Vuitton hatte am Montag die Verpflichtung des neuen Kreativdirektors für Vuitton damit kommentiert, dass Ghesquière eines "der größten Talente dieser Zeit" sei. Man erhoffe sich, er werde die Damenkollektionen stets einen modernen Touch geben und mit seinen kreativen Visionen bereichern.

Bis zum vergangenen Jahr hatte der Nicolas Ghesquière für Balenciaga gearbeitet, eine zum LVMH-Konkurrenten Kering gehörende Marke. Bekannt wurde er dort wegen seiner Vorliebe für rasante Schnitte, architektonisch anmutende Formen und sehr viel nackte Haut. Nicolas Ghesquière hat übrigens recht populäre Anhänger: So sind Hollywood-Stars wie Nicole Kidman oder Kristen Stewart ausgesprochene Fans der Kreationen des Franzosen.

Ghesquière gilt als ganz großes Designtalent und er ist einer der ganz wenigen Modeschöpfer denen man zutraut, in die Fußstapfen von Marc Jacobs treten zu können: Jacobs hatte es geschafft, das Image von Louis Vuitton mit immer wieder neuen Ideen ganz radikal zu modernisieren. Er schickte die Models der Luxusmarke als feine "Pariser Damen" auf den Laufsteg, mal schritten als Ladys im Lederlook über den Catwalk. Man sah die Modelle als Großstadtnomaden oder, wie in der vergangenen Saison, als verführerische Salon-Schlangen, nur mit einem Morgenmantel bekleidet.

Sehen Sie hier die aktuelle Handtaschen-Kollektion von Louis Vuitton

Bei den Accessoires hat Jacobs diverse Male mit zeitgenössischen Künstlern wie beispielsweise Richard Prince oder Takashi Murakami zusammengearbeitet. Die Louis Vuitton-Logo-Handtaschen sind unter seiner Leitung zu Kultobjekten avanciert.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020