Excite

Lederhosen: Trend im Herbst!

Die Mode für den Herbst verspricht, richtig ausgefallen zu werden. Denn ein neuer Trend macht sich breit, der durchaus außergewöhnlich ist: jetzt dürfen Lederhosen getragen werden! Ganz egal ob Kunstleder, Glattleder oder gar Wildleder: das schöne Naturmaterial wird an vielen Beinen zu sehen sein.

Ob Sie sich jetzt für eine knallenge Variante entscheiden, zum Beispiel der Marke Asos, oder eine Lederhose im Used-Look des Luxuslabes Liebeskind Berlin- all dies ist erlaubt und gewünscht in diesem Herbst.

Wer nicht so tief in die Tasche greifen möchte, kann bei Topshop, Zara, H&M oder auch C&A fündig werden: hier gibt es Hosen aus Kunstleder schon für teilweise unter 50 Euro- und diese können sogar in knalligen Farben daher kommen, wie dem auffälligen Himbeerrot. Damit können Sie einen edlen Auftritt wagen!

Den Biker-Look repräsentieren Sie mit einer etwas teureren Variante von Oakwood: Reißverschlüsse und pfiffige Details machen Sie zu einem echten Blickfang. Auch die Firma Fornarina designte ihre Lederhose in einem lässigeren Schnitt: durch ausgestellte Taschen wirkt der Look eher nicht so elegant, dafür aber durchaus rockig.

Die schicken Lederhosen für jeden Geschmack sollten also auch in Ihrem Kleiderschrank zu finden sein- je nach Typ und Anlass gibt es immer ein passendes Design! Auch lassen sich die Trendhosen des Herbstes wunderbar kombinieren- probieren Sie es ruhig einmal aus.

Lederhosen sollten Sie allerdings vor allem dann tragen, wenn Sie von Natur aus mit einer schmaleren Silhouette gesegnet sind. Denn die meist eng anliegenden Hosen können schnell ein bisschen auftragen- dies liegt auch an dem Glanz, den das Leder mit sich bringt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017