Excite

Le petit Echo Malade – Der etwas andere Mode-Blog

Vincent und Lorenzo sind Modeblogger der besonderen Art, denn auf ihrer Seite Le petit Echo Malade parodieren sie die bekannten Fashion Blogs. Extreme Stylings, ausgefallene Fotos und modische Ausrutscher gehören zum Alltag von Modebloggern und geben durchaus mal Anlass zum Auslachen statt zum Nachstylen. Dennoch hat selbst die Modeindustrie mittlerweile den Einfluss der Internetblogger entdeckt. So erscheint demnächst die Elin Kling für H&M Kollektion, die erste Kollaboration des schwedischen Labels mit einer Bloggerin, die sich in Skandinavien mittlerweile medienübergreifend einen Namen machen konnte.

Auch Lorenzo und Vincent gehen künstlerisch an ihre Arbeit heran, wenn auch mit einem ironischen Blick auf die Modewelt. Sie übernehmen die typischen Merkmale der Blogs und parodieren sie – es gehe allein um den Spaß, erfährt man auf der Webseite. Beleidigende und unangemessene Kommentare sollen nicht die Folge sein, die Parodie steht allein im Mittelpunkt.

Und diese führen die beiden mit Liebe zum Details aus. So werden ausgefallene Blog-Fotos nachgestellt und inszeniert. Verrückte Posen und komische Kleider aus verschiedenen Modeblogs werden nachgeahmt und statt von weiblichen Models von den beiden Künstlern selbst vorgeführt. Vincent Pianina hat einen Abschluss in Angewandter Kunst und arbeitet vornehmlich als Comic-Zeichner. Er hat außerdem animierte Videoclips, einige Plakate und ein Buch veröffentlicht.

Sein Kollege Lorenzo Papace ist Autor, Komponist, Fotograf und Regisseur. Außerdem spielt er Klavier in einer Band. Die beiden haben sich in ihrer Heimatstadt Lyon kennen gelernt und veröffentlichen über ihren Blog seit März 2010 nun nachgestellte Fotos und Videos aus der Modewelt. Bekannte Blogger wie Cocorosa und Tavi bekommen u.a. ihr Fett weg. Le petit Echo Malade sorgt auch bei Modefans garantiert für den ein oder anderen Lacher.

Bild: lepetitechomalade.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017