Excite

Lange Strikschals ergänzen wunderbar das Outfit

Egal ob gekauft oder selbst getrickt, lange Strickschals hat man nie genug. Der Winter ist grau und öde genug, so dass ein schicker bunter Schal genau das Richtige ist, um dieser Tristess entgegen zu wirken. Warm eingepackt trotzen Sie Wind und Wetter. Ist der Schal lang genug, kann er auf verschiedene Arten um den Hals geschlungen werden und auch den Kopf und die Ohren wärmen.

Wenn Sie selbst stricken können, ist ein Schal ideal um alle Wollreste, die sich angesammelt haben, zu verwerten. Schön bunt ist er ein absoluter Hingucker. Bunte Fransen am Anfang und Ende angebracht und schon ist ein absolutes Unikat fertig. Mehr als rechte und linke Maschen müssen Sie gar nicht stricken können. Fragen Sie Oma oder Mama, sicher sind diese gerne bereit, verschüttete Handarbeitskenntnisse wieder aufleben zu lassen. Wenn Sie allerdings etwas versierter sind, sind farblich passende Mützen und ebensolche Handschuhe auch kein Hexenwerk.

Aber auch alle mit zwei linken Händen finden sicherlich passende lange Strikschals, um ihre Winterjacken, die meist einfarbig in grau und schwarz daherkommen, modisch aufzupeppen. Die verschiedenen Schals sind gar nicht so wahnsinnig teuer und egal ob einfarbig oder bunt, jeder kann nach seinem Geschmack die richtigen Strickschals für sich finden. Besonders hübsch sind übrigens die passenden Stulpen zum Schal. Dieses Jahr sehr angesagt ist der sogenannte Norweger Stil. Naturfarben und wollweiss liegen voll im Trend und lassen sich hübsch kombinieren.

Ganz anders und sehr edel wirken lange Strickschals, die aus feinen Garnen hergestellt werden. Zum festlichen Kleid oder Hosenanzug getragen, Ton in Ton oder bewußt in Kontrastfarben, stellen Sie ein schickes modisches Accessoires dar.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017