Excite

Lady Gaga - Modepreis für schrillen Stil

Jetzt ist es offiziell - Lady Gaga hat einen Modepreis für ihren schrillen Stil bekommen. Die 25-jährige Sängerin wurde vom Berufsverband der US-Designer für ihre herausragenden Leistungen in der Modebranche geehrt. Wie die Welt Online berichtet, hat sie im New Yorker Lincoln Center einen CFDA Award erhalten. Sie erschien in einer grünen Pagenkopf-Perücke, einem schwarzen Kleid und halsbrecherischen Schuhe.

Eigentlich hatte sie eine Ratte als Tribut an die Stadt New York mitbringen wollen, dies war ihr jedoch verboten worden. Das Kleid war eine Kreation ihres Lieblings-Designers Thierry Mugler. Schon früher habe sie all ihr Geld gespart, um Vintage-Klamotten von Mugler zu kaufen. Sie musste es einfach tun, das sei für sie Mode. Allerdings rutschte ihr Bustier-Kleid bei der Preisverleihung runter und so stand Gaga kurz oben ohne da.


Die Sängerin nahm es gelassen und angesichts ihrer provokanten Bühnenoutfits dürfte sie es gewohnt sein, in einem Hauch von nichts in die Öffentlichkeit zu gehen. Die Council of Fashion Designers of America, kurz CFDA, findet es gut und ehrte sie am Montag dafür mit dem Preis. Im Publikum der Preisverleihung waren, wie Noows.de berichtet, unter anderem Rapper Kanye West, Schauspielerin Kirsten Dunst, Regisseurin Sofia Coppola und Vogue-Chefin Anna Wintour.

Natürlich waren auch zahlreiche Designer unter den Anwesenden, darunter z.B. Vera Wang und Marc Jacobs, der mit 48 Jahren bereits für sein Lebenswerk geehrt wurde. Den Preis als Stilikone erhielt dann Lady Gaga. Die Jury lobte ihren extravaganten Kleidungsstil. Vom Kermit-Mantel über ein Kleid aus Steaks sah man die Sängerin auch schon in zahllosen seltsamen Kreationen. Der Modewelt scheint es zu gefallen und nun hat Lady Gaga einen Modepreis als Beweis für ihren einzigartigen Stil.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017