Excite

Knalliges Rot bringt Farbe in den Herbst

Lichtblick für den Herbst 2010 - knalliges Rot ist eine der Trendfarben, mit der man in der trüben Jahreszeit strahlen kann. Egal, ob nun Kleidungsstücke oder Accessoires, knalliges Rot ist ein Herbsttrend 2010. Auch Net-A-Porter.com urteilt, dass das 'kleine Schwarze' in dieser Partysaison durch das 'kleine Rote' ersetzt werden wird. Blickt man auf die Laufstege der Designer, mag man nicht widersprechen.

Valentino zeigt eine bodenlange Robe in leuchtendem scharlachrot, ebenso wie ISSA auf elegante, schulterfreie Kleider setzt. Aber auch kurze Cocktailkleider werden in Rottöne getaucht. Während Moschino eher auf bedecktes rot setzt, greift Oscar De La Rente zu einem knallroten Wollstoff für seine knielangen Kleider. Vivienne Westwood drapiert den roten Stoff zu einem eleganten Stiftrock, während Isabel Marant Röhrenjeans aus rotem Leder zeigt.

Wem das zuviel des Rot ist, kann auch zu Accessoires in der Trendfarbe greifen. Diese lassen sich bestens zu schwarz, aber auch zu den angesagten Kamelfarben kombinieren. Entweder Ton in Ton oder als Farbakzent gäbe es da zum Beispiel Lederpumps von Valentino oder aber flache Ballerinas von Christian Louboutin. Auch die angesagten Pilotenbrillen werden im Herbst in rot getaucht.

Vom Label Alexander McQueen stammen sportliche Taschen aus rotem Leder, während Mulberry auf die klassische Shopper-Form setzt. Für den Abend zeigt Valentino eine Clutch aus Satin, die zu einer Schleife gebunden ist (und 520 Euro kostet). Der Herbsttrend Rot ist also vielseitig kombinierbar und diese Trendfarbe bringt in vielen verschiedenen Varianten Farbe in die graue Jahreszeit.

Bild: net-a-porter.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020