Excite

Kate Moss nackt für Versace in der Herbst-/Winter-Kollektion 2013/14

Bereits seit Jahren arbeiten Kate Moss und Luxuslabel Versace eng zusammen. Nun ist das Model auch das Gesicht der Herbst/Winter-Kollektion 2013/14 des italienischen Modehauses. Der Fokus liegt bei dieser Kampagne laut Donatella Versace vor allem auf das Model und auf die Produkte: "In der Herbst/Winter 2013 Kampagne geht es um die reine Kraft der Kleider und Models", erklärt sie das Konzept. "Es gibt kein Set, keine Ablenkung, nur die Provokation, den Glamour und die Attitüde unserer Mode."

Kate Moss wurde aus diesem Grund vor einem grauen Hintergrund ohne Kulisse abgelichtet, auf einem der Bilder präsentiert sie sich wieder einmal wie Gott sie schuf. Lediglich drei kunstvoll gesteppten It-Bags verdecken ihren perfekt gebräunten Körper. Auf einem andere Bild trägt die Britin nichts als einen leuchtend gelben Pelz mit heißem Animal-Print. Mit dem sehr natürlichen Look und dem brünetten Haar wirkt die 39-jährige fast so jung wie in ihren Anfängen als Model für Calvin Klein.

Neben der Britin stand auch das Model Saskia de Brauw für die Versace-Kampagne vor der Kamera. In Szene gesetzt und fotografiert wurden beide vom Fotografen-Duo Mert Alas und Marcus Piggott.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018