Excite

H&M: Neues Sportkonzept ab Januar 2014

Im Januar 2014 bringt H&M sein erweitertes Sportkonzept in die Stores: H&M Sport wird eine größere Auswahl und neue Designs für noch mehr sportliche Aktivitäten bieten und damit den zunehmenden aktiven Lifestyle von Frauen, Männern und Kindern widerspiegeln.

Zur Entwicklung der neuen Modelle haben Weltklasse-Athleten aus dem schwedischen Olympia-Team mit Anregungen beigetragen. "Im Wettkampf kommt es definitiv darauf an, was wir tragen. Wir haben die Stücke in erster Linie auf Passform und Funktionalität getestet. Wichtig waren die Leistungsmerkmale und auch der Tragekomfort“, so Therese Alshammar, schwedische Schwimmerin und Olympiamedaillengewinnerin.

 

H&M bietet für die Damen Sport-Bekleidung für unterschiedliche Sportarten. Dazu gehört winddichte und wasserabweisenden Laufbekleidung, schnelltrocknende Teile für Workouts, bequeme Bekleidung für Yoga sowie warme Fleecejacken für Outdoor-Aktivitäten. Für die Entwicklung der Teile waren Tragekomfort und Funktionalität ausschlaggebend.

 

Für die Herren gibt es Leichtathletik-Bekleidung, Laufjacken in Blockfarben und mit Prints sowie bedruckte Lauf-Shirts, Oberteile, Workout-T-Shirts, Hosen zum Aufwärmen und ärmellose Hoodies. Für das Outdoor-Training gibt es isolierende Jacken und Basics zum Schichten sowie eine wasserdichte Shell-Jacke, für Tennis klassische Poloshirts und Tennisshorts.

Für Jungs und Mädchen jeden Alters sind Bademode, Trainingsanzüge, Tennis-Outfits, Fußball- und Leichtathletik-Bekleidung, spezielle Tanzbekleidung und Outdoor-Bekleidung für alle Wetter- und Einsatzbedingungen zu haben.

Neben einer neuen visuellen Identität erhält H&M Sport in ausgewählten Geschäften auch einen eigenen Bereich. Dadurch wird H&Ms langfristiges Bekenntnis zu H&M Sport und seine rasch zunehmende Präsenz in der Welt des Sports unterstrichen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020