Excite

H&M: Miranda Kerr wird das Gesicht der neuen Frühjahr-/Sommerkampagne 2014

  • H&M/Facebook,H&M/Twitter

Das australische Model Miranda Kerr wird passend zur Expansion von H&M nach Down Under die neue Kampagne des Modelabels zieren. Via Twitter verkündete das schwedische Modehaus: "Das internationale Supermodel Miranda Kerr ist unser H&M-Model für Frühjahr/Sommer 2014. Die Exklusivbilder kommen im März." Kurz danach bestätigte Kerr selbst in einem Video auf der offiziellen Instagramseite des Modehauses die Neuigkeiten: "Hallo H&M-Follower, ich bin Miranda Kerr und ich bin das neue Gesicht der H&M-Frühlingskampagne. Bleibt dran für weitere Neuigkeiten", sagte die 30-Jährige dort.

Momentan ist das australische Model auch das Gesicht der aktuellen Swarovski-Kampagnen, des Onlinestore ShopStyle und des Haarpflegelabels Clear Scalp & Hair. Für H&M hat die 30-Jährige noch nicht gearbeitet, allerdings war sie bis vor Kurzem das Testimonial des spanischen Labels Mango. Ausserdem war sie bis zum vergangenen Jahr einer der Victoria's Secret Engel. Miranda Kerr war laut Forbes 2013 die Nummer zwei der bestbezahlten Models der Welt. Nur eine konnte mehr verdienen als sie: Gisele Bündchen, die zuvor auch das Gesicht von H&M gewesen ist.

H&M: Erstes Brautkleid kommt auf den Markt

Die Schweden präsentieren die volle Kampagne mit Miranda Kerr erst im März, doch einen ersten Vorgeschmack liefert ein Schnappschuss des Models, der bereits auf Facebook veröffentlicht wurde. Das Model trägt dabei einen schwarzen Pencilskirt zu einem graumelierten T-Shirt mit Rundhals und aufgesetzter Brusttasche. Zum cleanen Look passen schwarze, geschnürte High Heels.

Die neuen H&M Conscious und Conscious Exklusive Collections

Miranda Kerr ist neben ihren lukrativen Werbeverträgen und ihrem jahrelangen Engagement für Victoria's Secret seit dem vergangenen Jahr auch auf dem Laufsteg der großen Fashion Weeks wieder aktiv. Bei den Modenschauen für die Saison Frühjahr/Sommer 2014 im vergangenen Herbst lief sie beispielsweise für Chanel und Stella McCartney.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021