Excite

Hochzeitskleider in lila: eine gute Idee?

Der Tag Ihrer Hochzeit steht bevor- und damit auch die Frage: Was ziehe ich an? Längst sind die Zeiten von strengen Modediktaten in der Hochzeitsbranche vorbei, und Sie haben die volle Wahl- aber leider auch die Qual der Wahl.

Gerade was das Standesamt angeht kann jede Frau nach Ihrem ganz persönlichen Geschmack ein Outfit wählen. Ob kurz oder lang, verspielt oder geradlinig, modern oder klassisch: es sollte vor allem zu Ihrem Geschmack und Ihrem Typ passen! Denn so ein Tag kommt (bestenfalls) nur ein einziges Mal im Leben, und da sollten Sie auch wunderschön aussehen!

Vielleicht spielen Sie mit dem Gedanken, Hochzeitskleider in lila in die engere Wahl zu nehmen. Doch Vorsicht! Lila ist momentan keine Trendfarbe! Außerdem hat Lila einen weiteren Nachteil: viele Frauen sehen dadurch blass oder kühl aus. Also überlegen Sie sich lieber noch einmal, ob Sie sich für diese Farbe entscheiden.

Überdies hinaus passt Lila auch thematisch nicht zwingend zu dem Thema Hochzeit. In fernöstlichen Ländern gilt die Farbe als Trauerfarbe, vergleichbar mit unserem Schwarz. Und das wollen Sie ja schließlich am Tag Ihrer Hochzeit nicht demonstrieren!

Wenn Sie sich dennoch für ein Kleid in lila entscheiden möchten, dann achten Sie darauf, dass der Stoff nicht allzu stark glänzt. Denn dadurch tragen Sie auf- nur sehr zierlichen Damen sei dies empfohlen! Um nicht ganz auf Ihre Lieblings- bzw. Wunschfarbe verzichten zu müssen, setzen Sie lieber Akzente in lila. Ein Brautstrauß mit lila Blumen oder Schuhe in dieser Farbnuance sind durchaus gangbar- und letztenendes entscheidet ja auch Ihr persönlicher Geschmack!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017