Excite

H&M Lanvin – Stundenlang warten für limitierte Stücke

Wochenlang gab es Teaser, Ankündigungen und erste Bilder, dann war der Spuk innerhalb weniger Minuten vorbei – die H&M Lanvin Kollektion ist bereits fast ausverkauft. Am 23. November waren die exklusiven Designerstücke in neun ausgewählten deutschen Städten und im Online-Shop des schwedischen Modehauses erhältlich. Unter anderem in der H&M-Filiale auf der bekannten Düsseldorfer Königsallee und in der Kölner Schildergasse gab es die streng limitierten Stücke.

Schon um 6 Uhr morgens, also zwei Stunden bevor der Laden überhaupt öffnete, warteten bereits, wie die Rheinische Post berichtet, mehrere hundert Kunden vor geschlossenen Türen. Für eine bessere Organisation verteilten Mitarbeiter farbige Bänder an die ersten 320 Leute. Diese durften dann nach der Eröffnung in Gruppen von jeweils 20 Personen in den Laden und dort 20 Minuten lang shoppen. Allerdings gab es pro Person nur ein Kleidungsstück der gleichen Kategorie. Die H&M Lanvin Kollektion umfasst beispielsweise Männermode, Partykleider, aber auch Accessoires wie Leggins und Handtaschen.

Das Unternehmen hoffte so, den Einkauf möglichst gerecht und angenehm zu gestalten. In der Vergangenheit kam es immer wieder zu tumultartigen Szenen, wenn das schwedische Modelabel die Kollektionen ihrer Gastdesigner, darunter Lagerfeld oder auch Manolo Blahnik Schuhe, im Verkauf hatte. Binnen weniger Minuten waren die begehrten und auf eine nicht bekannte Zahl limitierten Stücke vergriffen.

Bei der H&M Lanvin Kollektion lief die Organisation größtenteils reibungslos, die Hamburger Morgenpost meldet aus einigen Städten bereits einen Ausverkauf, doch gäbe es noch Restbestände im Lager. Auch könne man in den nächsten Tagen Glück haben, wenn Leute ihre Designerstücke doch wieder umtauschen. Ein echter Lanvin für rund 200 Euro – für so ein Schnäppchen lohnt sich für viele Modefans das stundenlange Warten. Insgesamt ist die H&M Lanvin Kollektion ein – wie kaum anders zu erwarten – voller Verkaufserfolg.

Bild: hm.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018