Excite

Hermes - Kelly Tasche aus Papier

Wer etwas Talent beim Basteln hat, kann sich jetzt seine eigene Hermes Kelly Tasche anfertigen - aus Papier oder für Damen mit Nähmaschine auch aus Stoff. Das französische Label hat vor kurzem eine Bastelvorlage für seine berühmte Tasche online gestellt. Nach diesem Muster kann man seinen eigenen Shopper designen und anschließend in einigen Schritten zusammenfügen.

- Hier einige Design-Idee zur Hermes Kelly Tasche aus Papier

Für die Originale aus echtem Leder werden schon mal fünf- bis sechsstellige Summen fällig. Wer also ein Unikat und das auch noch vollkommen umsonst haben möchte, sollte selber aktiv werden. Mit ein wenig Fingergeschick hat man schnell seine eigene Papier-Tasche gebastelt. Die eignet sich zum Beispiel auch als kreative Geschenkverpackung für alle Modefans.

Das Schnittmuster kann man mit dem richtigen Können auch gleich auf Stoff umsetzen und den französischen Designern nacheifern. Auf der Facebook Seite des Luxus-Labels findet man schon einige Design-Ideen. Statt verschiedenen edlen Lederstoffen, sieht man hier nette Illustrationen. Sei es nun das Innere der Handtasche - samt hineingreifender Hand mit rotlackierten Fingernägeln - oder eine Waldszene mit vielen Tieren, hier scheinen kreative Kinder und Jugendliche am Werk gewesen zu sein.

Auch ein Design im Mandala-Stil mit Schwalben und ein Motiv mit vielen roten Luftballons findet man. Das schöne an der weißen Vorlage ist, dass man sie gleich von beiden Seiten bemalen kann. Natürlich sollte man damit fertig sein, bevor man das Papiermodell zusammenbaut. Neben dem Henkel gibt es noch einen verspielten Verschluss. Ansonsten ist die Tasche im Arzttaschen-Stil identisch mit ihren Leder-Doppelgängern. Eine nette Idee für alle Modefans, denen eine echte Hermes Kelly Tasche doch eine zu große Investition ist.

Bild: Facebook

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017