Excite

Gibt es keine Heine Kindermode mehr?

Viele Eltern werden vergeblich nach der Heine Kindermode im Katalog oder auch auf der Webseite des Unternehmens suchen. Leider bietet Heine keine Mode mehr für die Kleinen an. Höchstens für Fast-Erwachsene Jungen und Mädchen kann man Bekleidung finden, wenn man sich in den Kategorien 'Damen' oder 'Herren' umschaut. Der Wegfall der Kinderbekleidung bei Heine ist sehr schade, denn das Unternehmen steht für Qualität und exklusive Markenprodukte. Nur bei der Inneneinrichtung wird bei Heine noch an den Nachwuchs gedacht. So findet man unter der Kategorie 'Kinder- und Jugendzimmer Möbel' viele Angebote für Hochbetten, Schreibtische, Regale, Schreibtischstühle sowie Schminktische und Kommoden.

Bei der Mode können Eltern die einzelnen Angebote durchforsten und für Jugendliche ab der Größe 34 bestellen. Da Heine viele Kleidungstücke auch in K-Größen anbietet, ist die Wahrscheinlichkeit nicht schlecht, dass man für große Kinder die passende Mode findet. Vor allem bei Jeans-Hosen kann man somit für großgewachsene Kinder ein passendes Modell finden. Für junge Herren ist die Suche nach einem geeigneten Pullover oder T-Shirt ein wenig einfacher. Die Modelle von Heine sind schlicht aber hochwertig.

Pullis und T-Shirts für Männer werden bei Heine ab der Größe S angeboten. Besonders sportliche Modelle könnten Jungs gefallen. Doch da liegt die Problematik: Auch wenn Kinder und Jugendliche gerne modische Kleidung tragen und sich dabei gerne an den Erwachsenen orientieren, muss die Mode für Damen und Herren den Kleinen nicht unbedingt gefallen. Da die Heine Kindermode aus dem Sortiment gefallen ist, werden Eltern es nicht unbedingt leicht haben, etwas Passendes für ihren Nachwuchs zu finden, selbst wenn dieser gut gewachsen ist.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017