Excite

Heidi Klum - Nackt für Project Runway

Da sind Hans und Franz wieder - für die neue Staffel von Project Runway wirbt Heidi Klum nackt. In Deutschland sucht sie die neuen Topmodels, für die USA ist das deutsche Model auf der Suche nach den vielversprechendsten Nachwuchs-Designern. Das Format läuft auch mittlerweile im deutschen TV und geht in Amerika mittlerweile in die neunte Staffel. Für diese hat sich Heidi, welche als Moderatorin durch die Sendung führt, entkleidet.

Die vierfache Mutter nennt ihre Brüste liebevoll Hans und Franz und sagt, wie SassiSamBlog.com berichtet, dass die beiden ebenfalls die neue Staffel feiern. Die Kampagne sei definitiv viel sexier als die bisherigen Plakate. Als Gast-Juroren, welche über die Kreationen der Jungdesigner berichten, werden diesmal It-Girl Kim Kardashian, sowie die Schauspielerinnen Zoe Saldana aus Avatar, Christina Ricci und Malin Ackerman sein.

Diesmal werden auch mehr Designer als zuvor gegeneinander antreten, doch nur 16 Finalisten werden es schließlich in die Sendung schaffen. Sie müssen sich nicht nur vor Heidi Klum, sondern auch vor der Modejournalistin Nina Garcia und dem Mode-Designer Michael Kors behaupten. Der vierte im Bunde ist Style-Guru Tim Gunn, der mit seinem Modewissen die Kandidaten unterstützt und berät.

Die Aufgaben haben meist einen sehr hohen Schwierigkeitsgrad: Mit wenig Budget und in kürzester Zeit müssen Abendkleider, Outfits oder Herrenanzüge entworfen und auch geschneidert werden. Nicht nur Kreativität, sondern auch handwerkliches Können werden beurteilt. Die Top 3 dürfen schließlich eine eigene Kollektion zusammenstellen, welche bei der New York Fashion Week vorgestellt wird. Der Sieger erhält Budget, um ein eigenes Label oder einen Laden zu starten, sowie einige Sachpreise und natürlich Publicity. Tatsächlich haben es einige der vergangenen Teilnehmer geschafft, in der Modewelt Fuß zu fassen. Ab dem 28. Juli erfährt man dann, wer der nächste Topdesigner wird, damit Heidi Klum nicht mehr nackt posieren muss.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017