Excite

How to: Haremshose richtig kombinieren

Sie möchten sich im Nu in eine Prinzessin aus Tausendundeiner Nacht verwandeln? Dann müssen Sie sich ganz einfach eine Haremshose besorgen und dazu die richtigen Schuhe, Oberteile und Accessoires kombinieren, damit der orientalischer Auftritt perfekt wird.

Welche Oberteile passen zum Haremshose?

Als Harems-, Sarouel- oder Plunderhose wird die ursprünglich aus dem arabischen Raum stammende Hose genannt, die einen weiten tiefsitzenden Schnitt bis teilweise unter das Knie oder knapp oberhalb der Knöchel besitzt. Sie sitz locker auf der Taille bzw. Hüfte und ist ein ideales Kleidungsstück für den Sommer, da sie durch den luftigen Sitz sehr hitzetauglich ist.

Um in einer Haremshose nicht zu dick oder unförmig auszusehen, sollte man unbedingt ein figurbetontes, schmales Oberteil dazu kombinieren. Ideal sind Tops mit Spaghetti-Trägern oder schlichte Tank-Tops, sowie taillierte T-Shirts oder Korsagen. Zu einer Haremshose kann man auch einen Blazer tragen, dieser muss aber eng geschnitten und tailliert sein.

Sind die Hosen aus Seide, runden kurze Tweedjacken, feine Kaschmir-Cardigans oder luftige Blusen aus feinen Stoffen das Outfit perfekt ab.

Die passenden Accessoires

Fürs Büro sind Haremshosen eher weniger geeignet, deswegen sollte man sie in der Freizeit bevorzugen, dafür kann man aber Accessoires sowie Modeschmuck in Hülle und Fülle anlegen.

Lange Ketten und große Ohrringe mir orientalischen Verzierungen sind besonders stylish. Besonders sexy zur Haremshose wirken darüber hinaus hohe Sandalen mit Fersenriemen, aber auch flache und schlichte Ballerinas lassen sich gut mit dieser besonderen Hose kombinieren. Römersandalen sind ebenfalls eine gute Wahl.

Und auf was sollte man besser verzichten? Mit Sicherheit auf Pumps und Sneakers, denn hierdurch ruiniert man die Wirkung der Haremshose komplett. Wer sich traut kann für den ultimative Orient-Effekt auch ein Kopftuch mit Goldschmuck, gebunden nach Piraten-Art, tragen.

Generell ist die Haremshose ein klassischer Allrounder, die im Endeffekt nur dann eher zurückhaltend kombiniert werden muss, wenn sie selbst auffällige Muster und Applikationen hat oder sehr bunt ist. Man sollte sich allerdings darüber bewusst sein, dass der besondere Schnitt der Haremshose eher aufträgt als kaschiert.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017