Excite

Glanz & Glamour: Die Höhepunkte der Berliner Fashion Week

Die Fashion Week in der Hauptstadt ist jedes Jahr nicht nur ein wahres Schaulaufen der Models, sondern auch der Stars und Sternchen der Branche. Die Höhepunkte der Berliner Modewoche sind auch 2012 gespickt von Stars, aber auch neue Trends und Kreationen- und das alles unter dem wenig glamourösen regnerischen Berliner Winterhimmel.

Unter anderem wollten sich die bekannten und beliebten Weltstars Julianne Moore, Pixie Geldof und Jaret Leto die neueste Mode von ortsansässigen Marken wie Heimspiel, lala Berlin (die neue Trendmarke der Stars) oder aber auch internationalen Marken wie Joop! oder Escada Sport nicht entgehen lassen.

Und gerade eben jene Stars durften auch bei dem Mega-Event der Modewoche teilnehmen: der begehrten Party von Hugo Boss, der zu einem außergewöhnlichen Menu und der Feierei der vorausgegangenen Show auf dem Laufsteg einlud. Nur 200 ausgewählte Ehrengäste durften diesem exklusiven Schauspiel beiwohnen.

Die Farbe Schwarz dominierte die Modenschauen- beinahe keine Kollektion verzichtete auf diesen klassischen und zurückhaltenden Kontrast. Und auch Musterstoffe erlebten eine Renaissance- Kaleidoskopische Prints werden im Herbst/ Winter ebenso angesagt sein wie Palästinesermuster oder auch bunte und auffällige Farbkombinationen.

Der aufstrebende Modemacher Michael Michalsky brachte mit seiner Show wieder einmal eines der Highlights der Fashion Week zustande. Er begeisterte nicht nur durch die hübschen Models und die neue, innovative Kollektion, sondern vor allem auch durch ein gemeinsam mit dem Muppets-Star "Miss Piggy" geführtes Interview, in dem diese verriet, dass sie für ein ausreichend großen Honorar auch ganz auf (neue und modische) Kleidung verzichten würde.

Der Termin der nächsten Modewoche steht noch nicht fest, voraussichtlich wird diese im Juli 2012 stattfinden. Bis dahin lohnt es sich, noch in den Erinnerungen an diese letzte aufregende Fashion Week zu schwelgen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017