Excite

Gisele Bündchen wirbt für Hope Dessous

Verspielt und bunt ist die neue Kampagne von Gisele Bündchen für Hope Lingerie. Wie Sasisamblog.com berichtet, feiert die Firma in diesem Jahr ihr 45-jähriges Bestehen. Das Topmodel war bereits Patin für einige andere Kollektionen, diesmal werden die Lace Colors beworben. Die BHs mit Spitze und die passenden Slips gibt es in sieben bunten Farben: Pink, das auch Giselle in der Kampagne trägt, grün, blau, gelb, lila, orange und das klassische schwarz.

Die Firma Hope stammt aus Giselles Heimat Brasilien und bereits im letzten Frühjahr sah man das Topmodel in den Dessous. Schon dort sah man sie Kaugummi kauend und auch diesmal darf der pinkfarbene Kaugummi auf den Fotos nicht fehlen. Wie Mode.net berichtet, ist sie für Hope auch über den Laufsteg gegangen: Für sie sei der Runway-Job ein ganz besonderer gewesen. Schließlich präsentierte sie ihre eigene Kollektion, die Gisele Bündchen Brazilian Intimates Designs.

Allerdings wirkte die Modenschau in Sao Paulo ein wenig wie eine Victoria's Secret Kopie. Gut, immerhin hat Giselle auch hier jahrelang als Engel gemodelt. Trotzdem konnte die brasilianische Variante nicht ganz mit dem glamourösen Vorbild mithalten. Glitzer, Federn und andere Accessoires verdeckten fast die eigentlichen Designs. Dafür zeigte sich Giselle in altbekannter Form zurück, nachdem sie vor etwa 18 Monaten Mutter des kleinen Benjamin geworden ist.

Die vom Supermodel entworfene Kollektion, sowie die neuen Lace Colors gibt es ab dem 25. Mai in ausgewählten Boutiquen und Kaufhäusern zu kaufen. Schlechte Nachrichten allerdings für deutsche Shopper: Die Gisele Bündchen Hope Kollektion wird es vorerst nur in Brasilien, dem Heimatland des Models und auch der Marke, zu kaufen geben.

Bild: sassisamblog.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017