Excite

Gisele Bündchen für Chanel No5, H&M und in der Vogue Brasil

  • Vogue Brasil / Facebook

Gisele Bündchen ist eh schon das bestbezahlte Model der Welt, aber vor allem derzeit kann sie sich vor Aufträgen kaum retten: Sie ist das neue Werbegesicht für den Duft Chanel No5, singt und modelt für H&M und ist im Zuge der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien mit Superstar Neymar auf einer Fotostrecke in der Vogue Brasil zu sehen.

Bei Chanel tritt das brasilianische Supermodel die Nachfolge von Brad Pitt an. Ihre natürliche Schönheit und ihre moderne Weiblichkeit seien der Grund dafür gewesen, dass Gisele Bündchen nun den Duft No5 vertreten darf, teilte Chanel mit. Regisseur der Kampagne ist der berühmte Hollywood-Regisseur Baz Luhrman. Er drehte schon im Jahr 2004 den Chanel-Spot mit Nicole Kidman.

FOTOS: Gisele Bündchen - H&M - Kollektion Sommer 2014

Für H&M präsentiert Gisele Bündchen nicht nur die aktuelle Kollektion für den Sommer 2014, sondern zeigt dazu noch ihr Sangestalent. Die Brasilianierin präsentiert die Bademodenlinie der Marke und singt dazu ihre Version des Blondie-Klassikers "Heart of Glass". Der französische DJ und Produzent Bob Sinclair unterstützt sie dabei. Die Einnahmen aus dem Song kommen der Hilfsorganisation UNICEF zugute. Das gleiche tat sie schon im letzten Jahr mit dem Kinks-Klassiker "All day and all night".

VIDEO: Gisele Bündchen H&M 2014 Song "Heart of Glass"

Außerdem hat sich die brasilianische Ausgabe der VOGUE das Supermodel geschnappt und eine Fotostrecke mit dem brasilianischen Superstar Neymar vom FC Barcelona gemacht. Die Fotos sind rechtzeitig zum Beginn der Fußball-WM 2014 in Brasilien in der aktuellen Ausgabe zu sehen. Fotograf war Starfotograf Mario Testino. Für Gisele Bündchen läuft es also sehr gut momentan. Dabei ist sie eh schon das bestbezahlte Model der Welt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2022