Excite

European Design Award 2011 - Die deutsche Gewinnerin

Eine deutsche Nachwuchs-Designerin konnte den diesjährigen Apolda European Design Award 2011 mit nach Hause nehmen. Bereits zum siebten Mal wurde der Award in der Stadt Apolda in Thüringen verliehen. Auf der Webseite erfährt man, dass es die Verleihung schon seit 1993 gibt und mittlerweile zu den meist geschätzten Wettbewerben für Mode-Design zählt. Die Unterstützung und Förderung europäischer Jungdesigner ist die Zielsetzung. Teilnehmen dürfen Modedesign-Diplomanden renommierter europäischer Hochschulen.

Der Preis ist mit 25.000 Euro datiert, die für die Umsetzung der Kollektion der Gewinner vorgesehen sind. Die Jury besteht aus Mode-Experten, welche die jeweiligen Preisträger und die Verteilung der Fördergelder bestimmt. Sowohl Mode-Journalisten, als auch Designer und Kreativleiter verschiedener Labels saßen in diesem Jahr in der Jury.

Sie haben die Designerin Magdalena Stark von der Kunsthochschule Halle mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Für ihre Kollektion mit dem Namen Wonder Wheels erhielt sie den begehrten Award und 10.000 Euro Preisgeld. In der Laudatio wird die Phantasie, die visionäre Kraft der Kollektion gelobt, die auch beim Betrachter das Interesse erwecke. Stark bereite ein alt bekanntes Thema, die bunte Welt des Jahrmarkts, modern auf und verarbeite ungewöhnliche Materialien und extravagante Silhouetten. Ihre Mode könnte auch als Haute Couture gezeigt werden.

Auf Platz 2 platzierte sich Annika Aas von der Universtität der Künste in Berlin mit ihrer Kollektion Dropping Out. Platz 3 belegt Ildiko Kele mit Once Upon The Time von der Kunsthochschule in Budapest. Mit dem Sonderpreis für Konzeption, generationsübergreifendes Design und Nachhaltigkeit wurde zuletzt noch Sara Vidas Kollektion LILI geehrt. Sie ist Absolventin der Basler Hochschule für Gestaltung und Kunst.

Gegen insgesamt 30 Kollektion aus 16 europäischen Design-Hochschulen wurden diese Gewinner gewählt. Bis zu zehn Outfits pro Designer wurden bewertet und im Auschluss-Verfahren entschieden die Gewinner den Wettbewerb für sich. Glückwunsch zum European Design Award 2011 an Magdalena Stark.

Bild: apolda-design-award.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017