Excite

Eigenes T-Shirt-Design auf 'Dirty Launderette'

Wer beim T-Shirt Händler seiner Wahl schon vor der Auslage stand und sich gedacht hat, dass kann ich irgendwie besser designen, hat bei Dirty Launderette die Möglichkeit, das auch wirklich umzusetzen. Man muss sich dazu nur an das Graphikprogramm seines Vertrauens setzen und dann entwerfen, was man vielleicht gerne auf seinem T-Shirt hätte.

Einmal fertig, sollte man sich nach erfolgreicher Anmeldung in das System von Dirty Launderette einloggen und sein Design hochladen. Danach muss man abwarten, wie man von den anderen Mitgliedern bewertet wird. Trifft man den Geschmack der Mitglieder und gewinnt innerhalb von drei Wochen in der Abstimmung, geht das eigens entworfene T-Shirt in die Produktion und man erhält als 'Dankeschön' ein Exemplar nach Hause geschickt.

Die Idee ist nicht wirklich neu, gibt es doch schon Seiten wie Threadless, die Ähnliches anbieten, mit dem Unterschied, dass es auch noch Geld für das eigene Design gibt - vorrausgesetzt man wird auch hier von den Mitgliedern der Community ausgewählt. Da kann man sich das selbstentworfene T-Shirt dann auch selbst kaufen, wenn man es denn nicht zugeschickt bekommt.

Ansonsten gibt es mit Seiten wie Spreadshirt eine ganze Reihe an Möglichkeiten, um sich sein eigenes T-Shirt - auch ohne Abstimmungen - machen zu lassen. Spreadshirt sind das bekannteste deutsche Unternehmen, dass jedem bei Anmeldung ermöglicht, sein eigenes Design auf ein T-Shirt zu bannen und sofort zu bestellen - Nur da muss man im Gegensatz zu Dirty Launderette Geld bezahlen, wie jeder Andere auch.

Bild: Dirty Launderette

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021