Excite

Die Furla Herbst und Winter Kollektion 2011

Bei der Mailänder Modewoche hat auch Furla die Herbst und Winter Kollektion 2011 mit luxuriösen Taschen und Schuhen vorgestellt. Luxos.com berichten von den Schauen und von den Retro-Styles des italienischen Labels. Inspiriert von dem femininen Stil der 50er Jahren, lockern moderne Elemente die Kollektion auf. Eine Mischung aus klassischen und modernen Formen und Farben, weichem Material und klaren Linien ist das Ergebnis.

Die Handtaschen haben eine kleine bis mittlere Größe und fast alle zwei kurze Griffe. Sie können über der Schulter oder am Arm getragen werden. Einige Modelle haben zusätzlich noch einen abnehmbaren langen Gurt, um sie quer über den Körper zu tragen. Kleine Details wie Nieten, Schlösser oder Reißverschlüsse verleihen den geradlinigen Designs das gewisse Etwas.

Die Farben reichen von hellen Beige-Tönen und Cremefarben bis hin zu Pastelltönen und warmen Herbstfarben wie Orange, Rot oder leuchtendes Burgunder. Natürlich findet man auch klassisches schwarz und dunkles braun in der Kollektion. Die Materialien der Luxus-Taschen sind gewohnt ausgefallen und werden miteinander kombiniert: Von Pony-Leder über Mongolisches Schafsleder, Hirschleder und Straußenleder findet man extravagante Materialien.

Die Clutches haben ebenfalls einen angesagten kurzen Riemen, mit denen sie am Handgelenk getragen werden können. Details aus Metall oder Animal Prints lassen sie zum perfekten Party-Accessoire werden. Auch die passenden High Heels findet man in der neuen Kollektion. Sie sind im identischen Leder gefertigt und haben am Knöchel einen andersfarbigen Ledereinsatz. Die Furla Herbst und Winter 2011 Kollektion wird es bald in den Boutiquen weltweit zu kaufen geben, die Preise dürften sich bei den ausgefallenen Materialien - wie gewohnt - gewaschen haben.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017