Excite

David Beckham modelt für Belstaff

Seitdem Fußballprofi David Beckham seine Karriere an den Nagel gehängt hat, hat er sich mehr und mehr der Modewelt gewidmet: Für H&M hat er schon seine zweite Unterwäsche-Kollektion gelauncht und beworben – nun ist er das neue Gesicht des britischen Modehauses Belstaff.

Das britische Label eröffnete während der London Fashion Week 2013 ein neues Geschäft in der englischen Hauptstadt. Unter den Gästen war auch der Ex-Fußballer, der für die Frühjahr/Sommer-Kampagne 2014 modeln wird. Dafür soll Beckham von Starfotograf Peter Lindbergh abgelichtet werden. Der 38-jährige Brite gab zur Shop-Eröffnung bereits einen Vorgeschmack. Er erschien in einer dunklen Lederjacke von Belstaff, kombiniert mit einem schlichten weißen T-Shirt.

Als Motorradfahrer ist David Beckham schon seit Jahren ein Fan des Labels. Seine erste Jacke fand vor etwa sieben Jahren in einem Vintage-Laden, "und ich trage sie noch immer, wenn ich Motorrad fahre", berichtete er.

In seiner Garderobe finden sich noch viel mehr Designerstücke von Belstaff. Das ist aber nur einer der Gründe für seine Entscheidung, für das Modelabel zu modeln: "Es liegt auf der Hand, dass ich es toll finde, mit einer Marke zusammenarbeiten zu können, die so geschichtsträchtig und britisch ist."

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020