Excite

David Beckham (halb)nackt und in Farbe!

David Beckham (37) bringt Anfang Februar seine zweite H&M Unterwäschekollektion heraus und erfreut uns erneut mit seinem Körper. Der britische Fußballstar bewirbt die "Buxen" wieder selbst und zieht für die neue Kampagne die Klamotten aus und schlüpft hinein in die selbst entworfenen knappen Höschen. Na das freut uns!

Und noch etwas: Es gibt ihn diesmal in Farbe! Die Spots und Kampagnen-Fotos waren bisher immer alle in schwarz-weiß.

Der britische Filmregisseur und Ex-Ehemann von Pop-Queen Madonna Guy Ritchie (Sherlock Holmes) wurde für den neuen H&M Spot engagiert und ließ den Profiußballer nur in Boxershorts bekleidet durch die Straßen von Beverly Hills flitzen. "Die Arbeit mit Guy Ritchie war eine fantastische Erfahrung", sagte Beckham. "Ich hoffe, dass die Leute beim Ansehen des Films genauso viel Spaß haben werden wie ich beim Dreh." Ganz bestimmt David! Die bisher veröffentlichten Fotos vom Set wecken jedenfalls große Vorfreude. Ausgestrahlt wird der Spot dann weltweit ab 6. Februar 2013, ein bisschen müssen wir uns also leider noch gedulden.

Auf Facebook verkündete Beckham schon vor Weihnachten die Neuigkeit und schrieb: "Ich bin begeistert von der neuen H&M Kampagne mit Guy Ritchie als Regisseur und ich dachte, ihr würdet gern eine kleine Vorschau sehen." Erm ja, richtig gedacht! Über 100.000 Likes in nur wenigen Stunden bekamen die Fotos wobei interessanterweise das Foto am besten gefunden wurde, auf dem er am meisten anhatte.

Die Erstkollektion Beckhams "Bodywear for H&M" kam ein Jahr zuvor, auch im Februar heraus und bestand durchweg aus Unterwäscheklassikern, ganz ohne extravaganten Schnickschnack. Den Fokus legte er auf Passform Tragekomfort und Funktion.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018