Excite

C&A nutzt Facebook als Einkaufsberater

Für große Unternehmen ist die Interaktion mit potentiellen Käufern ein wichtiges Marketinginstrument. Aus diesem Grund nutzen Firmen Facebook, um mit verschiedenen Themen auf sich aufmerksam zu machen, etwa durch spezielle Aktionen oder ausgefallene online Kampagnen, die ein großes Interesse bei der Zielgruppe wecken.

Eine solche wird nun aktuell in Brasilien durchgeführt, wo C&A ein besonderes Mode-Experiment gestartet hat. Es wurden ausgewählte Kleidungsstücke auf eine Facebook-Seite gestellt, die von der Online-Community mit einem 'gefällt mir' bewerten werden können. In entsprechenden C&A Shops in Sao Paulo wird an speziellen Kleiderbügeln mit denselben Modeartikeln dann die Anzahl der 'Likes' angezeigt. Damit will das Unternehmen seinen Kunden die Wahl erleichtern. Zumindest sehen sie auf diesem Weg, was gerade auf Facebook Trend ist und können sich somit dafür oder auch genau dagegen entscheiden.

Die Likes verändern sich in Echtzeit, somit kann man jederzeit einen neuen Favoriten entdecken. Derzeit beschränkt sich das Projekt auf zehn ausgewählte Modelle. Doch spätestens in der Umkleidekabine werden Kunden feststellen, ob ihnen das entsprechende Kleidungsstück auch passt oder nicht...

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2021