Excite

Cristiano Ronaldo komplett nackt mit Irina Shayk auf der spanischen Vogue!

  • Vogue/ Facebook

Cristiano Ronaldo nackt auf dem Vogue-Cover: Der Fussballstar posiert zusammen mit seiner (bekleideten) Freundin Irina Shayk für die Juni-Ausgabe der Modezeitschrift in Spanien.

Sie sind ein bildschönes Paar: Cristiano Ronaldo und seine Model-Freundin Irina Shayk. Für die Juni-Ausgabe der spanischen Vogue posieren die beiden nun in inniger Pose. Das besondere dabei: Cristiano Ronaldo ist komplett nackt! Bedeckt wird der Superstar von Real Madrid nur durch seine Freundin - man sieht also nicht alles.

Der Star-Fotograf Mario Testino, bekannt für etliche Shootings mit nackten oder halbnackten Stars, ist verantwortlich für das Titelblatt. Irina schlüpfte für das Cover-Foto in ein weißes, schulterfreies Kleid. Sie steht vor ihrem nackten Freund und schlingt ihren Arm um ihn. Selbstbewusst schaut sie in die Kamera und ihr Blick sagt klar und deutlich: Der hier ist nur meiner!

Der Titel der spanischen Vogue im Juni mit dem nackten Ronaldo lautet denn auch "Liebe und Fußball". Der Kicker von Real Madrid und das russische Model sind seit vier Jahren ein Paar. Und neben Irina nimmt noch Söhnchen Cristiano Junior viel Platz in seinem Leben ein. Und das will er nun offenbar auch öffentlich beweisen. Cristiano Ronaldo soll sich im März ordentlich über Nacktfotos von seiner Irina geärgert haben, die das Model zusammen mit dem Musiker R. Kelly für das "V Magazine" hat machen lassen. Nun ist Ronaldo am Zug und wird selbst zum nackten Cover-Model.

Cristiano Ronaldo und Irina Shayk sind damit in kurzer Zeit das zweite Paar, dass für das Vogue-Cover posiert. Erst vor wenigen Wochen hatten sich Kim Kardashian und ihr Bald-Gatte Kanye West für die Vogue ablichten lassen. Übrigens in ganz ähnlicher Pose. Aber nicht nackt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017