Excite

Christian Louboutin vs YSL - Klage wegen roter Sohle

Dieses Mode-Duell wird vor Gericht ausgetragen werden - Christian Louboutin vs YSL, Runde 1. Alle Schuhe-Fans der Welt wissen, die rote Sohle gehört zu Louboutins. Sie ist das Erkennungszeichen der Luxus-Treter und Frauen weltweit werden schwach, wenn ihnen die knallige Sohle entgegen strahlt. Für klassische schwarze Pumps aus Kunstleder zahlt man gut 390 Euro, für mit Strass besetzte Peeptoes werden auch schon mal 2.250 Euro fällig.

Nun hat Yves Saint Laurent rote Peeptoes mit Plateau-Sohle auf den Markt gebracht - und diesen auch noch eine rote Sohle verpasst. Als Fashion-Fan fragt man sich gleich, was sich das Label dabei nur gedacht haben mag. Auch Louboutin ist wenig begeistert und hat nun Klage eingereicht. Wie ABC News berichtet, wird YSL eine Verletzung des Markenrechtes vorgeworfen. Der französische Designer Louboutin besteht darauf, dass die roten Sohlen seine Erfindung und Markenzeichen sind.

Am Gericht von Manhattan, New York ist daher eine Klage gegen die vermeintlichen Kopien eingegangen. Der Verkauf soll verboten werden und zusätzlich werden mindestens 1 Millionen Dollar Aufwandsentschädigung gefordert. In der Klage heißt es, Mister Louboutin sei der erste Designer gewesen, der die Idee für die rote Sohle für Damen-Schuhe gehabt habe. Von der amerikanischen Sprecherin von YSL, Bridget Helene, gab es bislang keinen Kommentar zu der Klage.

Bereits seit 1997 ist die rote Sohle als Markenzeichen in den USA registriert. Allerdings soll nach diesem Patent fraglich sein, ob generell alle roten Sohlen gemeint sind. In der Frühlingskollektion von YSL findet man auch lila und blaue Sohlen. Louboutin weist trotzdem darauf hin, dass die YSL Pumps um einiges günstiger als seine Kreationen seien. Seit 19 Jahren ist die rote Sohle ein Zeichen für Louboutin und teure Luxus-High Heels. Promis und Modefans weltweit schwören auf die edlen Schuhe. Man darf gespannt sein, wie der Gerichtsprozess von Christian Louboutin vs YSL ausgehen wird.

Bild: net-a-porter.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017