Excite

Cara Delevingne: Exklusive Taschenkollektion für Mulberry

  • Mulberry/ Facebook

Das Label Mulberry stellte während der London Fashion Week seine Cara Delevingne Collection im Hotel Claridge's vor. Die exklusive Cara Delevingne Bag für Mulberry kann in verschiedenen Designs erworben werden - eine Camouflageversion aus Glattleder oder Ponyfell, eine gesteppte Tasche in verschiedenen Farben wie Blau oder Grün sowie eine limitierte Edition mit Nieten in Löwenform.

Dank verschiedener Metallringe und Henkel kann jede dieser Taschen außerdem auf drei verschiedene Arten getragen werden: Als Handtasche, Rucksack und als Schultertasche. Auf dem Boden der Taschen ist außerdem "Made in England" geprägt – eine Hommage an das Tattoo, das das It-Model auf der Fußsohle trägt.

In jeder Handtasche von Cara Delevingne findet sich zudem ein herzförmiger Aufnäher – ebenfalls eine Hommage an ein weiteres Tattoos, das sie trägt. "Ich wollte, dass es versteckte Schmuckstücke drin gibt, basierend auf Dingen, die mir wichtig sind. Und das sind meine Tattoos definitiv", sagte das Model in einem Statement.

Die Zusammenarbeit zwischen Cara Delevingne und Mulberry hat laut der Website des Taschenlabels im vergangenen Herbst begonnen, als sie in einem alten Haus in Oxfordshire die Frühjahrs-/Sommerkampagne 2014 mit Fotograf Tim Walker shootete. Sie wurde danach in London eingeladen wo sie eng mit dem Designteam zusammen arbeitete, um die Cara Delevingne Bag zu entwerfen, die die typischen Elemente von Mulberry mit ihren eigenen Ideen verbindet.

Schon jetzt scheint die Handtaschenkollektion von Cara Delevingne für Mulberry prominente Fans wie Joan Smalls, Kelly Osbourne, Jourdan Dunn und Karen Elson zu haben, die alle bei der London Fashion Week während der Präsentation dabei waren. Auf den Markt kommen die Kreationen im August 2014.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017