Excite

Biografie: Gisele Bündchen

Das brasilianische Fotomodell Gisele Bündchen wurde mit 14 Jahren von der Agentur Elite entdeckt und zählt seither zur Spitze der internationalen Models. Gisèle Caroline Nonnenmacher Bündchen wurde am 20. Juli 1980 in Horizontina, Rio Grande do Sul, Brasilien, als fünfte Tochter einer aus Deutschland stammenden Familie geboren. Sie hat eine Zwillingsschwester, Patricia, die heute ihre Managerin ist.

- Hier sind die Bilder des Topmodels Gisele Bündchen

Während eines Besuches bei McDonalds im Jahr 1994 in Sao Paulo, wurde sie von Scouts der Londoner Modelagentur Elite entdeckt und unter Vertrag genommen. Von heute auf morgen musste sie ihre Familie und Freunde verlassen und zog nach London.

1997 schaffte sie dann den Sprung zum international bekannten Topmodel. Sie kam in den legendären 'Pirelli-Kalender' und wurde mit dem internationalen Titel 'Model of the year' ausgezeichnet. Zahlreiche Webekampagnen mit ihr folgten, und die amerikanische 'Vogue' erhob sie mit mehreren Titel-Fotos zu einer der schönsten Frauen der Welt.

International bekannt wurde sie vor allem durch die Modenschauen und Werbekampagnen der US-amerikanischen Unterwäschemarke Victoria's Secret. Jedes Jahr stellt sie als Engel deren neue Kollektion vor.

Fünf Jahre lang war sie mit Unterbrechungen mit dem Schauspieler Lenardo di Caprio zusammen, bis die Beziehung 2005 endgültig auseinander brach. Seit Dezember 2006 ist sie mit dem erflgreichen amerikanischen Footballspieler Tom Brady liiert. Sie verlobten sich im Dezember 2008 und heirateten am 26. Februar 2009. Am 8. Dezember 2009 kam Giseles Bündchen erster Sohn zur Welt.

Bilder: www.in-brasilien.de, www.blogspot.com, www.nice-models.de

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2020