Excite

Biografie: Claudia Schiffer

Claudia Schiffer wurde am 25. August 1970 als ältestes von vier Kindern in Rheinberg bei Düsseldorf geboren. Ihre Entdeckung war ein purer Zufall: Im Jahr 1987 besuchte sie mit einer Freundin die Düsseldorfer Diskothek 'Checkers'. Hier wurde sie von einem Fotografen entdeckt, der sie nach Paris einlud. Nach erstem Zögern und Absprachen mit den Eltern stimmte sie zu und die ersten Probeaufnahmen entstanden. Und die waren ein voller Erfolg. Schon nach wenigen Wochen wurde Claudia Schiffer von der Zeitschrift 'Elle' erneut für eine Foto-Strecke nach Paris eingeladen und erhielt damit ihren ersten professionellen Auftrag. Ihre Karriere hatte begonnen.

- Hier geht es zu den Bildern von Claudia Schiffer

Eine ihrer bekanntesten Kampagnen in jungen Jahren war die für die Jeansmarke 'Guess'. Bald darauf entdeckte sie Karl Lagerfeld, der Chefdesigner von Chanel. Er sah in ihr eine zweite Brigitte Bardot und machte sie 1988 zum Hausmannequin von Chanel.

Claudia Schiffer war in den neunziger Jahren das teuerste Topmodel der Welt und sogar noch erfolgreicher als ihre Kolleginnen Cindy Crawford und Linda Evangelista. Sie schmückte in den 1990er Jahren zahlreiche Titelseiten von Zeitschriften in aller Welt. Sie war das erste Model auf den Titeln der Zeitschriften 'Rolling Stone', 'Vanity Fair' und 'People Magazine' und zierte sogar die erste Seite der 'New York Times'.

Von 1994 bis 1999 war das Topmodel mit dem amerikanischen Zauberkünstler David Copperfield, einem der reichsten Entertainer der Welt, verlobt. Es folgte eine Beziehung mit dem englischen Geschäftsmann Tim Jeffries. Ihr Glück fand sie aber erst mit dem britischen Filmproduzenten Matthew Vaughn. Die beiden sind seit 2002 verheiratet und Eltern von drei Kindern, Casper, Clementine und Cosima. Claudia Schiffer lebt mit ihrer Familie die meiste Zeit in ihrem Appartement in London oder in ihrem Haus auf Mallorca.

Bilder: www.current.com, www.current.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2022