Excite

PETA gegen Hermès: Eine Tasche für das Leben von drei Krokodilen

Der Laden von Hermès in Beverly Hills war noch nie so überfüllt - dieses mal aber nicht von trendigen Fashion Victims, die sich ihre Träume von tollen Accessoires erfüllen wollen. Diesmal waren es Peta-Aktivisten, die gegen das französische Modehaus einen Protest organisiert haben. Grund der Aufregung: Die martialische Abschlachtung von Krokodilen - um Taschen, Uhrenarmbänder und Gürtel herzustellen.

Lady Gaga legt sich mit Peta an

Foto: Twitter

Drei Krokodile braucht es, um eine der luxuriösen Birkin Bags zu produzieren. Schlimm genug. Aber nun hat die PETA auch die furchtbaren Bedingungen auf drei Reptilienfarmen, zwei davon im afrikanischen Simbabwe sowie einer in Texas, USA aufgedeckt.

Lady Gaga legt sich mit Peta an

Foto: Twitter

Die PETA-Vorsitzende Ingrid E. Newkirk sagte: "Die PETA-Ermittlungen bei Zulieferern von Hermès in den USA und Afrika beweisen, dass hinter jedem Uhrenarmband des Herstellers und hinter jeder Birkin Bag das miserable Leben und der qualvolle Tod eines fühlenden Lebewesens steht."

Lady Gaga legt sich mit Peta an

Foto: Twitter

Die PETA-Vorsitzende Ingrid E. Newkirk sagte: "Die PETA-Ermittlungen bei Zulieferern von Hermès in den USA und Afrika beweisen, dass hinter jedem Uhrenarmband des Herstellers und hinter jeder Birkin Bag das miserable Leben und der qualvolle Tod eines fühlenden Lebewesens steht."

Lady Gaga legt sich mit Peta an

Foto: Twitter

Mitarbeiter sollen den Krokodilen mehrmals mit Bolzenschussgeräten in den Kopf schießen um sie anschließend, teilweise noch lebend, mit Teppichmessern aufzuschlitzen oder das Rückgrat auszurenken.

Lady Gaga legt sich mit Peta an

Foto: Twitter

Die aus den Alligatoren gefertigten Luxus-Armbänder und Taschen kosten tausende von Dollar - den wirklich hohen Preis zahlen aber die Tiere. Um auf diesen Misstand medienwirksam aufmerksam zu machen, hat PETA die neue Aktion ins Leben gerufen und ein Model, Bonnie-Jill Laflin, mit Krokodilhaut bemalt und auf einer Blutpfütze positioniert.

Lady Gaga legt sich mit Peta an

Foto: Twitter

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018