Excite

Bermudas – So trägt man sie richtig

Klassische Bermudas, am besten in blau, gehören diesen Sommer unbedingt ans Männerbein. Während im Land der Erfinder der Bermudas die kurze Hose durchaus auch bei Business-Termine getragen werden darf, gehört die Bermuda Shorts in Deutschland definitiv zum Freizeitlook. Doch wie kombiniert man die kurzen Hosen am besten?

Ihren militärischen Ursprung sieht man der Bermuda bzw. Bermuda Shorts nicht mehr an, dabei gehörte sie einst zur Ausstattung der Royal Navy, welche die kurzen Hosen als Teil ihrer Uniform in tropischen Gebieten trugen. Obwohl sie eine englische Erfindung ist, verbindet man sie bis heute mit den Inseln der Bermudas. Dort gehören kurze Hosen zur normalen Geschäftskleidung. Farblich sind den Bewohnern von Bermuda beim Tragen ihrer kurzen Hosen kaum Grenzen gesetzt, Hauptsache man kombiniert die Bermuda mit einem kurzärmligen Hemd mit Oxford-Kragen und knotet die dazugehörige Krawatte mit einem Windsorknoten. Darüber trägt man einen Marineblazer und dunkelblaue Kniestrümpfe. An den Füßen werden dazu Halbschuhe oder Slipper getragen.

An dieses Modediktat der Bermudas muss man sich natürlich nicht halten, wenn man Bermudas im kommenden Sommer tragen möchte. Trotzdem sollte man einige Hinweise beachten. Nicht jedes Männerbein sieht in Bermudas, die im Normalfall circa fünf Zentimeter über dem Knie enden, gut aus. Wie so oft, sind schlanke Männer klar im Vorteil, muskulöse Beine sehen in kurzen Hosen generell wenig vorteilhaft aus. Schon gar nicht sollte man mit muskulösen Beinen auch noch die auf Bermuda obligatorischen Kniestrümpfe tragen.

Mit einem kurzärmligen Hemd zur Bermuda liegt man in jedem Fall aber richtig. An die Füße gehören in keinem Fall Sneaker oder Sandalen, sondern Lederschuhe. Wer seine Bermudas etwas sportlicher kombinieren möchte, trägt – selbstverständlich ohne Socken - Segelschuhe zu seinen Bermudas. Eine weitere Möglichkeit Bermudas zu kombinieren, sind Polohemden, die es diesen Sommer in vielen verschiedenen Farben gibt.

Bilkd: sportscheck.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017