Excite

Bench Bademode für den Sommer 2011

Der Sommer kommt und wer auf der Suche nach komfortabler und schicker Bademode ist, sollte sich die aktuell erhältliche Bench Bademode angucken. Die Sportscollection für den Sommer 2011 glänzt in bunten Farben und frechen Schnitten mit denen man sich sowohl am Strand als auch im Freibad sehen lassen kann

Wer sich nicht gleich sofort in den Badeanzug werfen will, kann sich zum Beispiel mit dem langen trägerlosen Top Keisha vor der Sonne schützen. Es kommt in den Farben schwarz, türkis und pink und hat am unteren Rand eine Pflanzengraphik, die nur dezent hervorsticht. Das Top lässt sich über dem Badeanzug oder dem Bikini tragen.

Besonders auffällig und in verschiedenen Designs kommen die Bikinis von Bench. Wie zum Beispiel der Bikini Swirl der in einem schwarz-weißem Allover Print kommt. Der Print besteht aus floralen Mustern, die sich sehr gut von jedem Strand abheben. Dank Schnürung sowohl beim Oberteil, als auch beim Höschen lässt sich der Bikini auch schnell ausziehen.

Den fast gleichen Schnitt hat der Bikini Pirate. Wie der Name schon sagt, geht es hier bei dem Design schon maritimer zu, so dass neben Fischen, Anker und Seepferdchen auf dem sonst weißen Untergrund zu sehen sind. Auch hier sind Oberteil und Höschen geschnürt. Beiden Bikinis bestehen aus 85 Prozent Polyester und 15 Prozent Elastan und lassen sich bei 30 Grad waschen.

Sollte es dann doch noch ein wenig windig werden am Strand, dann hat Bench auch gleich die passende Jacke parat. Rosina heißt das gute Stück und kommt mit ovalen bis kreisförmigen Mustern in türkisem oder pink-lilanem Farbton. Dank einer Kapuze kann auch ein schnell eintretender leichter Regen erfolgreich gemeistert werden. In den zwei Vordertaschen ist dann noch Platz für kleine Habseligkeiten.Natürlich hat Bench noch mehr im Angebot und im Internetshop der Marke findet sich die gesamte Kollektion.

Auch preislich kann sich die Bademoden Kollektion sehen lassen. Während das Top mit 30 Euro günstig ist, liegen die Bikinis zwischen 40 und 50 Euro und die Jacke ist für 80 Euro zu haben. Wer sich die diesjährige Bench Bademode zulegt, kann sich also getrost sicher sein, dass man als Frau am Strand Blicke erntet.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017