Excite

Ein Ballkleid in dunkelgrün: Passt es zu mir?

Während im Mittelalter das Tragen von Ballkleidern noch ausschließlich den adeligen Damen vorbehalten war, können wir uns heute alle an dem Genuss einer wundervollen Robe erfreuen. Zu einem besonderen Anlass wollen wir uns besonders schön und elegant präsentieren, und setzen dabei- ganz wie die Adeligen dereinst, auf edle Abendkleider aus exquisiten Stoffen und mit eleganten Schnitten. So sind die Farben meist auch edel: ein Ballkleid in dunkelgrün, königsblau, rot, weiß oder schwarz wirkt ausgesprochen exquisit.

Dabei sind, anders als bei der sich schnell ändernden Mode im Alltagsbereich, verschiedene Dinge immer aktuell: so gilt als „Klassiker“ ein Ballkleid mit einem eng geschnittenen Oberteil, gerne ärmellos oder mit Spaghettiträgern, und einem ausgestellten Rock, welcher bodenlang sein sollte. Aber auch die traditionelle Cocktailmode ist hier durchaus gangbar: dabei setzen Sie vor allem Ihre weiblichen Reize mehr in Szene, da diese Kleidung meist etwas freizügiger ist beziehungsweise vor allem auch kurze Röcke möglich sind.

Die Farbenpalette dieser Kleider reicht prinzipiell über das gesamte Spektrum hinweg. Also besteht hier die Möglichkeit, eine Farbe zuwählen, die zum einen zu Ihrem Typ passt, andererseits auch Ihren ganz persönlichen Geschmack trifft. Wenn Sie zu der Farbe grün tendieren, bzw. ein Ballkleid in dunkelgrün suchen, dann sollten Sie allerdings bedenken, dass diese Farbe nicht für alle Frauen gleichermaßen passt.

Gerade helle Hauttypen können in einem Kleid in einem Olivton schnell farblos und blass wirken. Auch wirkt dieser Farbton eher unscheinbar, so dass Sie eventuell in der Masse untergehen könnten. Dunklere Typen hingegen können von der eleganten Wirkung der Farbe, in Zusammenspiel mit leicht gebräunter Haut, durchaus profitieren. Dann sollten Sie insbesondere darauf achten, dass Sie statt Silberschmuck lieber auf solchen aus Gold zurück greifen. Dieser unterstützt dann Ihre königliche und edle Ausstrahlung.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017