Excite

Sie suchen Badeshorts für Damen in schwarz?

Am Strand eine gute Figur machen und sich wohl fühlen- das wollen wir doch alle. Eine schöne und einfache Möglichkeit sind hier die total angesagten Badeshorts. In der Surferszene sind sie seit Jahren hip und nicht weg zu denken. Für die kleine Sonnenpause zwischendurch oder im Strandcafé ist eine Badeshorts genau das richtige, um sich schnell etwas über den Bikini zu ziehen. Die Shorts sind meistens zwar recht knapp geschnitten, aber durch eine eher weitere Passform häufig doch angenehm zu tragen.

Badeshorts für Damen in schwarz sind schlicht und klassisch, und dennoch total angesagt. Durch die Farbgebung können Sie zusätzlich eine optisch schlankere Linie erzielen und auch eventuell unschöne Dellen am Gesäß verdecken. So fühlen Sie sich noch wohler am Strand! Überdies hinaus eignen sich die Badeshorts ja auch zum Schwimmen- also können Sie diese auch im Wasser anlassen und müssen sich nicht allzu exponiert fühlen, falls Sie dieses Gefühl sonst hätten.

Die meiste Auswahl finden Sie im Surf Bereich, also bei den bekannten Marken Roxy, Protest oder O´Neill zum Beispiel. Zwischen 30 und 60 Euro müssen Sie hier schon investieren. Dafür erhalten Sie aber auch ein modisches Teil, was obendrein für mehr als eine Saison modern sein wird. Sie müssen auch nicht unbedingt zu einer einfarbigen Hose greifen, vielleicht wählen Sie noch eine mit einem für die Szene beliebten und bekannten Blumenmotiv aus.

Um den Surfer Look komplett zu machen, dürfen die Flip Flops nicht fehlen. Auch ein Trägertop in sommerlichen Farben oder mit sommerlichen Motiven sollten Sie dazu tragen- damit Sie am Strand nicht allzu trist wirken.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017